WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nahostkonflikt Libanesische Armee feuert auf israelische Aufklärungsdrohnen

Drei israelische Aufklärungsdrohnen sollen der libanesischen Armee zufolge in den Luftraum des Landes eingedrungen sein. Der Konflikt zwischen beiden Ländern spitzt sich zu.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Die libanesische Armee hat nach eigenen Angaben im Süden des Landes auf israelische Aufklärungsdrohnen geschossen. Insgesamt drei Drohnen seien in den libanesischen Luftraum eingedrungen, teilte die Armee in einer Erklärung mit, wie die staatliche Nachrichtenagentur NNA am Mittwochabend meldete.

Zwei unbemannte Flugzeuge seien über einen Armeeposten geflogen. Anwohner erklärten, die Drohnen seien seit dem Morgen über dem Gebiet geflogen.

Die israelische Armee erklärte, es seien von libanesischer Seite Schüsse auf einen Luftraum zu hören gewesen, in dem Drohnen der Armee im Einsatz gewesen seien. Diese hätten ihre Mission zu Ende geführt. Es seien keine Schäden gemeldet worden.

Bereits in den vergangenen Tagen hatten sich die Spannungen zwischen den beiden Ländern verschärft. Nach dem Absturz einer Drohne und der Explosion einer zweiten über der Hauptstadt Beirut am Sonntag warf die schiitische Miliz Hisbollah dem Nachbarn Israel einen Bombenangriff vor.

Libanons Präsident Michel Aoun sprach von einer „israelischen Aggression“, die einer „Kriegserklärung“ gleichkomme. Die Hisbollah wird von Israels Erzfeind Iran unterstützt.

Mehr: Einem Hisbollah-Bericht zufolge sind zwei israelische Drohnen in einem Vorort der libanesischen Hauptstadt Beirut abgestürzt.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%