WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

McGuinness Früherer IRA-Anführer und nordirischer Politiker tot

Er führte die IRA in die Versöhnung mit dem Vereinigten Königreich. Später war er ein Jahrzehnt lang stellvertretender Erster Minister der nordirischen Allparteienregierung. Nun ist Martin McGuiness gestorben.

Martin McGuiness ist im Alter von 66 Jahren gestorben. Quelle: AP

Der einstige IRA-Anführer und spätere nordirische Minister Martin McGuinness ist im Alter von 66 Jahren gestorben. Dies teilte seine Partei Sinn Féin am Dienstag auf Twitter mit. McGuinness führte die Untergrundorganisation Irisch-Republikanische Armee auf den Weg zur Versöhnung mit Großbritannien. Später war er ein Jahrzehnt lang stellvertretender Erster Minister der nordirischen Allparteienregierung. Erst vor kurzem war McGuinness von seinem Amt zurückgetreten. Laut Sinn Féin starb er nach kurzer Krankheit.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%