WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Amazon

Der amerikanische Onlinehändler Amazon ist der Weltmarktführer des Onlinehandels. Der Konzern startete als Büchergeschäft im Internet und bietet heute eine fast endlose Produktpalette an. Amazon-Gründer und CEO Jeff Bezos ist der reichste Mann der Welt.

Mehr anzeigen

Mittelständler und Start-ups Wenn David und Goliath flirten

Premium
Start-ups gelten als jung und aggressiv, sie denken unkonventionell. Weltmarktführer kennen das Geheimnis ihres Erfolgs, arbeiten strukturierter und sind auch risikobewusster. Kooperation werden so zur Riesenchance.
von Jacqueline Goebel und Thomas Stölzel

Verbraucherschutz Das ist Europas „New Deal for Consumers“

Mit einem neuem Gesetz möchte Brüssel Europas Verbraucher besser schützen. Deutschland nimmt in Anspruch, entscheidend daran mitgearbeitet zu haben. Doch es könnte noch Jahre dauern, bis das Recht auch hier gilt.
von Simon Book

Ceconomy-Chefwechsel Kann Jürgen Fitschen Media-Markt-Saturn retten?

Ceconomy, Betreiber der Elektronikkette Media-Markt-Saturn, hat schon wieder einen neuen Chef. Ceconomy-Oberaufseher, Ex-Deutsche-Bank-Chef Jürgen Fitschen, ist stärker als erwartet gefordert – oder sogar überfordert?
von Cornelius Welp und Stephan Knieps

Sterne für den Online-Handel Die Bewertungsmafia

Premium
Ohne positive Bewertungen lässt sich im Netz nichts mehr verkaufen. Dubiose Agenturen liefern deshalb Fake-Empfehlungen auf Bestellung. Onlineriesen fürchten nun um ihre Glaubwürdigkeit – und rufen nach dem Staat.
von Henryk Hielscher und Simon Book

Lieferdienst Britische Kartellwächter prüfen Amazon-Einstieg bei Deliveroo

Die Behörde hat eine formelle Untersuchung eingeleitet. Geprüft wird, ob der Deal den Wettbewerb in Großbritannien beeinträchtigt.

E-Auto-Start-ups Mutige Tesla-Angreifer: Elons Albträume

Premium
Amerikanische Elektroauto-Start-ups machen Jagd auf den Pionier Tesla und etablierte Autohersteller. Revolutionär sind nicht nur die Designs, sondern auch die Geschäftsmodelle – ganz besonders bei einem.
von Matthias Hohensee

Ohne Microsoft, Google & Co geht nichts mehr Die fatale Abhängigkeit Deutschlands von Digitalkonzernen

Premium
Ausländische Internetkonzerne beherrschen die digitale Welt und gefährden so Deutschlands technologische Souveränität. Die Regierung will für mehr Unabhängigkeit sorgen. Aber dafür könnte es schon zu spät sein.
von Sophie Crocoll, Benedikt Becker, Jürgen Berke und Silke Wettach

Regieren nach Zahlen Leben wir bald als Datenprimaten im Großgehege?

Premium
Seine Daten machen den Menschen berechenbar und unabhängig vom politischen System beherrschbar. Die Explosion der Daten beflügelt Träume von einer Kommandowirtschaft 2.0. Davon dürften Staaten wie China profitieren.
Gastbeitrag von Adrian Lobe

Einkaufen im Internet Mit alten Tricks zum Super-Schnäppchen

Die Suche nach dem günstigsten Angebot ist schwieriger geworden. Daran können auch Preissuchmaschinen und Hotelbörsen nicht viel ändern. Oft hilft bei der Suche nach dem Super-Schnäppchen nur noch ein ganz alter Trick.

„Hurun“-Report Jack Ma ist auch 2019 reichster Chinese

Alibaba-Gründer Jack Ma bleibt das zweite Jahr in Folge der reichste Mann Chinas. Sein Vermögen wird auf 35 Milliarden Euro geschätzt.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 18.10.2019

Die Bewertungsmafia

Im Onlinehandel geht nichts ohne positive Kundenkommentare. Davon ist ein großer Teil gefälscht – selbst bei seriösen Anbietern.

Folgen Sie uns