WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Jeff Bezos

Jeff Bezos ist Gründer und CEO des Online-Versandhandels Amazon. Mit einem geschätzten Vermögen von 150 Milliarden US-Dollar gilt er als der reichste Mensch der Welt.

Mehr anzeigen

Cloud-Computing Amazon fordert Überprüfung von Pentagon-Auftragsvergabe an Microsoft

Der Auftrag des Pentagons könnte Microsoft innerhalb von zehn Jahren bis zu neun Milliarden Euro einbringen. Amazon kritisiert Voreingenommenheit im Vergabeverfahren.

Künftige EU-Kommissionspräsidentin Von der Leyen: Europa muss digitalen Wandel stärker mitprägen

Ursula von der Leyen will, dass Europa auch zukünftig eine Rolle in der Digital-Ära spielt. Doch dafür werde Europa hart arbeiten müssen, so die Politikerin.

Onlinehandel Zalando hängt Amazon beim Klimaschutz ab – um 20 Jahre

Der Berliner Online-Modehändler Zalando entdeckt den Klimaschutz und will ab sofort CO2-neutral werden. Amazon plant das erst für 2040. Doch lassen sich massives Wachstum und mehr Nachhaltigkeit tatsächlich vereinbaren?
von Henryk Hielscher

Onlinehändler Amazon meldet Gewinneinbruch – Aktie unter Druck

Amazon nimmt viel Geld in die Hand, um Pakete innerhalb von 24 Stunden zu liefern. Das drückt den Gewinn erheblich. Zudem ist der Ausblick aufs Weihnachtsquartal verhalten. Anleger reagieren darauf enttäuscht.

E-Auto-Start-ups Mutige Tesla-Angreifer: Elons Albträume

Premium
Amerikanische Elektroauto-Start-ups machen Jagd auf den Pionier Tesla und etablierte Autohersteller. Revolutionär sind nicht nur die Designs, sondern auch die Geschäftsmodelle – ganz besonders bei einem.
von Matthias Hohensee

Die Agenda ist alles Die Zeitfresser bei Meetings – und was gegen sie hilft

Sitzungen rauben ganzen Teams wertvolle Arbeitsstunden, vorbereitet war auch keiner, wie auch – der Chef hat kein Programm rumgeschickt. Das lässt sich alles vermeiden mit gemeinsamen Regeln und einer Portion Disziplin.
von Nora Schareika

Amazon will nachhaltiger werden Und plötzlich gibt Bezos den Klima-Retter

Amazon-Gründer Jeff Bezos kündigt an, sein Unternehmen zehn Jahre früher als geplant klimaneutral zu machen. Wie das gelingen soll.
von Julian Heißler

Bloße Zeitverschwendung? Höchststrafe Meeting

Premium
Zu häufig, zu lang, zu gering der Ertrag, zu viel Geschwätz: Nichts nervt mehr im Büroalltag als Besprechungen. Dabei wissen manche Firmen längst, wie sich Sitzungen zu einer Bühne der Effizienz umgestalten lassen.
von Varinia Bernau und Jenny Niederstadt

Ausflug nach China Wen interessiert schon Hongkong?

Premium
Wirtschaftsvertreter und Kanzlerin Merkel reisen nach Peking – und meiden Hongkong. Alles wie gewohnt: Die Manager huldigen Chinas Kadern und den hohlen Compliance-Formeln ihrer Konzerne. Demokratie? Fehlanzeige.
von Dieter Schnaas

Kapitalismusdebatte in den USA Rufe nach dem Steuerstaat

Premium
Die Kluft zwischen Arm und Reich in den USA wächst weiter. Sogar Superreiche wie Jeff Bezos oder Warren Buffett fordern deshalb: Besteuert uns mehr! Doch die Ursache der Ungleichheit lässt sich so nicht beseitigen.
von Julian Heißler
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 48 vom 15.11.2019

Achtung, Erbschleicher!

Nie wurde in Deutschland so viel vererbt wie heute. Das macht ältere Menschen zu einer lukrativen Beute für gierige Freunde und Pfleger – falls sie nicht richtig vorsorgen.

Folgen Sie uns