WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Außenpolitik

Politische Unruhen, Krisenherde und Machtkämpfe, aber auch wichtige internationale Abkommen - das ist Außenpolitik aus Deutschland und der ganzen Welt.

Mehr anzeigen

Nordsee-Pipeline EVP-Fraktionschef Weber stellt Nordstream 2 wegen Ukraine in Frage

Würde Russland Waffen im Ukraine-Konflikt einsetzen, wäre die Ostsee-Pipeline „am Ende“, so Weber. Die Ampel-Koalition müsse das klar benennen.

Parteichef CDU startet Mitgliederbefragung zum Parteivorsitz

Nach dem Desaster bei der Bundestagswahl soll ein neuer Parteichef die CDU wieder nach vorne bringen. Erstmals können dabei alle Mitglieder mitreden.

Ukraine-Konflikt Zwischen Hyperschall und Hyperschulden: Wie Russland aufrüsten will

Präsident Wladimir Putin protzt gerne mit angeblichen Superwaffen, doch in einigen Bereichen ist die russische Rüstungsindustrie technisch teils weit zurück. In Drohnen wurden nun sogar Motoren aus Deutschland entdeckt.
von Maxim Kireev

Währungsmanipulation USA schwächen Kritik an Geldpolitik der Schweiz ab

Unter der Trump-Regierung hatte die USA die Schweiz als Währungsmanipulator eingestuft. Nun seien nicht mehr alle Kriterien für diese Bewertung erfüllt.

Transatlantische Außenpolitik „Deutschland und die EU müssen als Advokaten des freien Handels auftreten“

AmCham-Präsidentin Simone Menne über den Zustand des transatlantischen Verhältnisses, die Konfliktherde Nord Stream 2 und China – und ihre Wünsche an die künftige Ampelkoalition.
Interview von Max Haerder

Kampfflugzeug-Deal Frankreich nähert sich Kampfjet-Deal mit Vereinigten Arabischen Emiraten

Frankreich will die politischen Beziehungen zu Abu Dhabi vertiefen. Die Vereinigten Arabischen Emirate könnten Kampfflugzeuge der Firma Dessault aus Frankreich kaufen.

Russland Der Westen muss Putins Schwachstelle angreifen

Drohungen gegen die Nato, Truppenaufmärsche an der ukrainischen Ostgrenze und Lieferengpässe beim Gas – Russland spielt mit dem Feuer. Der Westen sollte reagieren.
Kommentar von Daniel Goffart

Medienbericht Lindner warnt Russland bei Nord Stream 2 vor aggressiven Aktionen

Der FDP-Chef warnt davor, die Pipeline zu einem Gegenstand von Geopolitik zu machen. Sicherheitsinteressen von Partnern und Freunden in Osteuropa seien im Zweifel wichtiger.

Strafmaßnahmen Migration über Belarus: EU beschließt Sanktionen gegen Beteiligte

Betroffen sind 17 Personen und elf Unternehmen beziehungsweise Einrichtungen. Namen sollen in Kürze bekanntgegeben werden.

Gutachten EuGH: Kürzung von Finanzmitteln aus dem EU-Budget bei Verstößen gegen Rechtsstaatlichkeit rechtens

Der EuGH-Generalanwalt empfiehlt, die Klagen von Ungarn und Polen gegen den Rechtsstaatsmechanismus abzuweisen. Eine Entscheidung des Gerichts soll es in den kommenden Monaten geben.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns