WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Detlef Borghardt

Seit 1. Juli 2011 ist Detlef Borghardt Vorstandsvorsitzender der SAF Holland S.A., einem Zulieferunternehmen für die LKW- und Trailer-Industrie.

Mehr anzeigen

Detlef Borghardt geht Lkw-Zulieferer SAF-Holland tauscht seinen Chef aus

In der Chefetage bei SAF-Holland gibt es einen plötzlichen Wechsel. Der neue Vorstand Alexander Geis hat direkt einen Auftrag: alte Probleme beheben.

ZF Friedrichshafen und Haldex "Den Trucks das Sehen, Denken und Handeln beibringen"

Exklusiv
Der Autozulieferer ZF will den Bremsenhersteller Haldex übernehmen und so führend bei autonom fahrenden LKWs werden. Doch es gibt Mitbieter.
von Annina Reimann

Haldex-Übernahme SAF-Holland lässt ZF in Schweden Vortritt

SAF-Holland zettelt keinen Bieterkampf um den schwedischen Hersteller Haldex an. Damit ist der Weg für den Konkurrenten ZF Friedrichshafen frei. Die Aktionäre erklärten erleichtert auf die Nachricht.

SAF-Holland Lkw-Zulieferer will schwedische Haldex übernehmen

442 Millionen Euro bietet der fränkische Lkw-Zulieferer SAF-Holland für den schwedischen Konzern Haldex. Das Ziel: Komplettanbieter für eine Vielzahl von Bauteilen werden. Doch die Übernahme ist alles andere als sicher.

SAF-Holland Rückgang im US-Lkw-Markt belastet Nutzfahrzeugzulieferer

Der Lkw-Markt in Nordamerika boomte lange Zeit, schwächelte aber zuletzt. Zulieferer wie SAF-Holland bekommen das zu spüren. Der Umsatz der Franken sank im ersten Quartal um 4,1 Prozent.

Inhalt WirtschaftsWoche 1|2/2015

Gottes Werk und Teufels Beitrag: Die fragwürdige Imagepolitur von Goldman Sachs. Serie Wirtschaftswelten 2025: Adieu Mensch - Machen kluge Computer uns überflüssig?

Globale Champions Treffen der Weltmarktführer

Beim Tag der Weltmarktführer in Meschede diskutierten prominente Referenten und Teilnehmer über Innovationsfähigkeit, Markenbildung sowie Strategien für Internationalisierung und Digitalisierung im Mittelstand.
von Thomas Glöckner

LKW-Industrie SAF bekommt schwache Nachfrage nach Lkw zu spüren

Obwohl der Zulieferer SAF-Holland einen Umsatz-Rückgang verzeichnet, plant er die für das Gesamtjahr vorgesehenen Zuwächse zu erreichen. Die schwache Nachfrage nach Nutzfahrzeugen setzt ihm im ersten Quartal aber zu.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Trotz ernüchternder Zahlen bei den Windows-8-Verkäufen, steigt die Microsoft-Aktie. Langfristig gehen Anleger mit Microsoft kaum ein Risiko ein. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.

Nutzfahrzeugzulieferer Gute US-Geschäfte stützen SAF-Holland

In Europa steckt die Lkw-Branche in einer Krise. Dem Zulieferer SAF-Holland lässt das kalt. Der Konzern kann mit den guten Geschäften in den USA die Schwäche in Europa wieder wette machen, und bekräftigt seine Prognose.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 24.05.2019

Kann Europa Supermacht?

Wie die EU zwischen den Wirtschaftsblöcken USA und China bestehen kann – und was Rechtspopulisten und eine dänische Spitzenpolitikerin damit zu tun haben.

Folgen Sie uns