WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Paracelsus Kliniken

Die Paracelsus-Kliniken sind eine deutsche Klinikgruppe mit Hauptsitz in Osnabrück. Der private Klinikträger betreibt etwa 40 Einrichtungen an insgesamt 23 Standorten in Deutschland. Die rund 5.200 Mitarbeiter betreuen jährlich mehr als 100.000 stationäre Patienten.

Mehr anzeigen

Neuer Eigentümer Klinikkonzern Paracelsus beendet Insolvenzverfahren

Ein neuer Eigentümer sorgt für das Ende des Insolvenzverfahrens. Doch bevor der Konzern wieder schwarze Zahlen schreibt, muss die Sanierung vorangehen.

An fünf Standorten Klinikgruppe Paracelsus baut Stellen ab

Nach der Insolvenzanmeldung wollen die Paracelsus-Kliniken Stellen streichen. Das könnte die Krankenhäuser wieder wirtschaftlich machen.

Paracelsus-Insolvenz Rund 400 Jobs sollen bei Klinikgruppe wegfallen

Die insolvente Klinikgruppe Paracelsus baut 400 Arbeitsplätze ab. Der Großteil der Stellen wird in Karlsruhe gestrichen, wo eine Klinik geschlossen wird. Aber auch der Stammsitz Osnabrück ist betroffen.

Insolvenzverwalter-Ranking Die Top 50 Insolvenzkanzleien und Verwalter in der Übersicht

Premium
Der Insolvenzmarkt sortiert sich neu, doch die Dominanz der großen Player ist ungebrochen: 50 Kanzleien bearbeiten fast die Hälfte der deutschen Unternehmenspleiten. Wer 2017 bei Gerichten und Gläubigern punkten konnte.
von Henryk Hielscher

Klinikkette Paracelsus will Krankenhäuser trotz Insolvenz erhalten

Kurz vor Weihnachten meldete der Krankenhaus-Konzern Paracelsus Insolvenz an. Jetzt sollen Anwälte und Sanierungsexperten die Klinikkette umbauen. Einige Behandlungen wird Paracelsus wohl aus dem Programm nehmen.

Klinikkette Paracelsus ist pleite „Jedes zehnte Krankenhaus ist insolvenzgefährdet“

Kurz vor Weihnachten schockt die private Klinikkette Paracelsus mit einem Insolvenzantrag. Weitere könnten folgen, warnt Professor Boris Augurzky. Viele Krankenhäuser sind zu klein und zu breit aufgestellt.
Interview von Jacqueline Goebel

Paracelsus-Kliniken Krankenhaus-Betreiber ist insolvent

Erhebliche Verluste zwingen die Paracelsus-Kliniken in die Insolvenz. 40 Einrichtungen mit 5200 Beschäftigten sind betroffen. Löhne und Gehälter des Krankenhausbetreibers sollen aber abgesichert sein.

Paracelsus Klinik-Betreiber stellt Insolvenzantrag

Der Klinik-Betreiber Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH hat einen Insolvenzantrag gestellt. Die Insolvenz erfolgt in Eigenverwaltung, der Geschäftsbetrieb soll weitergeführt werden.

Kundenvertrauen 2016 Bitte recht einfach

Exklusiv
Eine Exklusivstudie zeigt, welche Unternehmen bei ihren Kunden als glaubwürdig gelten.
von Claudia Tödtmann

Klinikverkäufe Private Betreiber hoffen auf Kaufmöglichkeiten

Um Klinikverkäufe aus öffentlichem Besitz war es lange ruhig. Jetzt aber rollt die nächste Welle an. Die großen privaten Ketten halten sich bereit. Der deutsche Markt gilt trotz Schließungen und Fusionen nach wie vor als...
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns