Themenschwerpunkt

Spotify

Spotify ist ein Streamingdienst für Musik, Hörbücher und Videos. Der Dienst ist inzwischen in über 180 Ländern und auf den meisten modernen Geräten verfügbar. Dabei sind die grundlegenden Funktionen in einem Free-Modell kostenlos und durch Werbung finanziert, während weitere Funktionen und werbefreie Musik nur im Rahmen eines zahlungspflichtigen Premium-Modells angeboten werden.

Mehr anzeigen

Dual-Use Das schwierige Verhältnis zwischen Start-up-Szene und Aufrüstung

Europa rüstet auf, kommt aber nur schleppend voran. Innovationen könnten von Start-ups kommen. Doch die brauchen viel Geld – und den Investoren sind die Hände gebunden.
von Lisa Ksienrzyk

Podcast – Leben mit Aktien Europäische Rüstungsaktien im Check

Im Podcast sprechen Horst von Buttlar und Christian W. Röhl darüber, auf welche Rüstungsfirmen es nach zwei Jahren Ukraine-Krieg ankommt, was mit russischen Aktien passiert und warum die Sanktionen verpufft sind.
von Horst von Buttlar und Christian W. Röhl

Auswertung So viel Gehalt zahlen sich Gründer aus

Finanzchefs verdienen in der Start-up-Szene mehr als CEOs, zeigt eine Umfrage. Frauen bekommen im Allgemeinen weniger Geld als ihre männlichen Kollegen. Bis auf eine Ausnahme.
von Lisa Ksienrzyk

Apple und die EU-Kommission Die teuren Folgen von Apples ewigem Streit mit Spotify

Die EU-Kommission verhängt eine Millionenstrafe wegen Missbrauch der Marktmacht gegen Apple – und zeigt sich an anderer Stelle konziliant. Wie passt das zusammen?
von Thomas Kuhn

Netflix-Kosten 2024 So teuer sind die Abos aktuell beim Streaminganbieter

Netflix feierte auch im vierten Quartal 2023 steigende Nutzerzahlen. In Deutschland passte der Streaminganbieter zuletzt das Basis-Abo für Neukunden an. Die Netflix-Abos im Überblick.
von Sören Imöhl

Podcast – BörsenWoche Der US-Immobilienmarkt wackelt – droht ein Domino-Effekt?

Im Podcast sprechen wir darüber, wie bedrohlich die Lage am Immobilienmarkt ist, was das für Banken wie die Commerzbank und die Deutsche Bank bedeutet und welche Immobilienfonds von der Krise besonders betroffen sind.
von Felix Petruschke und Julia Leonhardt

Podcast – Chefgespräch SMA-Solar-Chef Reinert: „Ich bin für offenen und fairen Wettbewerb – nur ist er das nicht“

Jürgen Reinert erzählt im Podcast, wie SMA Solar im vergangenen Jahr trotz Krise bis zu 80 Prozent wachsen konnte, er mit Subventionen hadert – und wieso ihm einmal Soldaten mit sieben Mark aushalfen.
von Konrad Fischer

Podcast – Leben mit Aktien Nintendo, Hasbro & Co.: Aktien zum Kindergeburtstag

Im Podcast sprechen Horst von Buttlar und Christian W. Röhl darüber, welche Aktien sich für einen Siebenjährigen zum Geburtstag eignen, wieso ein US-Konzern Schweizer Skigebiete kauft und was China damit zu tun hat.
von Horst von Buttlar und Christian W. Röhl

Podcast – BörsenWoche Meta, Apple und Co.: Endet jetzt der Börsen-Boom von Big Tech?

Im Podcast sprechen wir darüber, ob der Börsen-Boom von Big Tech jetzt wirklich endet – und bei welchen Aktien noch viel Kurspotenzial vorhanden ist.
von Philipp Frohn und Felix Petruschke

Podcast – Chefgespräch „Das Experiment darf schiefgehen, aber sprengen Sie nicht das ganze Labor in die Luft“

Tesa-Chef Norman Goldberg erzählt im Podcast, welche geopolitischen Risiken es derzeit für ein weltweit agierendes Unternehmen gibt und wie Tesa damit umgeht – und was ihm in schwierigen Situationen als Chef Halt gibt.
von Varinia Bernau
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 23.02.2024

Was bleibt?

BASF kämpft um seinen deutschen Standort – und die grüne Transformation. Wie der Chemiekonzern zum Symbol für das Schicksal der Industrie wurde.

Folgen Sie uns