WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Torsten Grede

Seit März 2013 ist Torsten Grede Vorstandsvorsitzender der Deutschen Beteiliungs AG

Mehr anzeigen

Rekordinvestitionen 2017 4,4 Milliarden für den Mittelstand

2017 haben Finanzinvestoren so viel in den Mittelstand investiert wie seit 15 Jahren nicht. Insgesamt flossen 4,4 Milliarden Euro in 35 Transaktionen.

Investitionen Finanzfirmen stecken Milliarden in deutschen Mittelstand

Finanzinvestoren haben die guten Rahmenbedingungen für das Geschäftsjahr 2018 ausgenutzt und 4,4 Milliarden Euro in den deutschen Mittelstand investiert – so viel wie seit 15 Jahren nicht. Doch die Konkurrenz ist groß.

DBAG Lukrative Verkäufe füllen Kasse von Finanzinvestor

Der Finanzinvestor DBAG hatte zuletzt ungewöhnlich viele Unternehmen mit sattem Gewinn verkauft. Das Konzernergebnis im aktuellen Geschäftsjahr steigt dadurch um 83 Prozent auf 90,4 Millionen Euro.

Deutsche Beteiligungs-AG Finanzinvestor verkauft Schülerhilfe mit sattem Gewinn

Die Deutsche Beteiligungs-AG verkauft die „Schülerhilfe“ mit mehr als 1000 Filialen an den britischen Finanzinvestor Oakley Capital. Durch den Verkauf erzielt der Finanzinvestor einen hohen Gewinn.

Finanzinvestoren Willkommen beim deutschen Mittelstand

Der frühere SPD-Chef Franz Müntefering nannte sie Heuschrecken, die Firmen ausplündern und weiterziehen. Doch das ist vorbei, heute sind Finanzinvestoren begehrte Geldgeber. Erste Preisblasen bereiten Sorge.
von Peter Köhler

Deutsche Beteiligungs-AG Finanzinvestor wagt größere Übernahmen

Die Deutsche Beteiligungs-AG legt ihren bislang größten Fonds auf. Rund eine Milliarde Euro soll er schwer sein. Der Finanzinvestor kann so bei Firmenübernahmen künftig bis zu 200 Millionen Eigenkapital einsetzen.

Mega-Deals im Mittelstand Höher, schneller, teurer

Die „Hidden Champions“ steigen rasant im Wert: Käufer müssen bei mittelständischen Firmen aktuell tief in die Tasche greifen. Die Bewertungen der Unternehmen kennen seit Jahren nur noch eine Richtung: nach oben.
von Peter Köhler

Geldanlage Mittelstand Investoren greifen nach Maschinenbauern und Chemiefirmen

Wenn es an den Märkten kaum Renditemöglichkeiten gibt, kann man das Geld auch gleich an Unternehmen geben – und die Wirkung direkt beobachten. Das scheinen viele Investoren zu denken – sie langen beim Mittelstand zu.

Übernahme von Dahlback DBAG greift in die Brötchentüte

Brötchen und Kuchen – dabei denken wohl die meisten an urwüchsiges, altbackenes Handwerk. Doch immer mehr Investoren sehen Backwaren als modernes Geschäftsfeld an. Die Deutsche Beteiligungs-AG greift nun nach Dahlback.

„Schülerhilfe“ Finanzinvestor kauft Nachhilfe-Anbieter

Die Deutsche Beteiligungs-AG kauft die „Schülerhilfe“, den größten deutschen Anbieter von Nachhilfe-Stunden. Das Management bleibt aber am Unternehmen beteiligt.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 14.09.2018

Rettet dieser Mann das Warenhaus?

Konzernchef Stephan Fanderl vollstreckt die Fusion von Karstadt und Kaufhof. Sein Geheimplan sieht harte Einschnitte vor – und sichert den Eigentümern Milliarden.

Folgen Sie uns