WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Deutsche Beteiligungs AG

Die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main. Die DBAG investiert in mittelständische Unternehmen in verschiedensten Sektoren (u. a. Automotive, Konsumgüter, Industrielle Fertigung).

Mehr anzeigen

Wertpapiergeschäfte Britische Clearinghäuser können auch nach Brexit weiter in EU arbeiten

Die Deutsche Börse profitierte bei Wertpapiertransaktionen zuletzt vom Brexit. Die nun erteilte Handelserlaubnis für Wettbewerber könnte das jedoch bremsen.

Bankenlandschaft Deutsche Börse bleibt auf der Suche nach Zukäufen

Die Deutsche Börse schreibt einen Milliardengewinn, trotz des zehrenden Konzernumbaus. Nun sucht Vorstandschef Theodor Weimer nach neuen Anleihen.

Dividende steigt deutlich Deutsche Börse drückt auf Euphoriebremse

Der Börsenbetreiber profitiert 2018 von starken Schwankungen an den Aktienmärkten und höheren US-Zinsen - und verdient im operativen Geschäft deutlich mehr. Sind diese Zuwächse auch 2019 möglich?

Börsenbetreiber Deutsche Börse macht erstmals mehr als eine Milliarde Euro Gewinn

Das Auf und Ab an den Märkten hat sich für die Deutsche Börse ausgezahlt, der Konzern erzielte 2018 einen Rekordgewinn. Davon profitieren auch die Aktionäre.

Neujahrsempfang der Deutschen Börse Scholz warnt die Banken – Finanzbranche sollte sich auf harten Brexit vorbereiten

Olaf Scholz hat die Finanzbranche beim Neujahrsempfang der Deutschen Börse vor einem ungeordneten Brexit gewarnt – und die Hilfe des Bundes angekündigt.

T-Mobile US, Osram, Twitter Die Quartalszahlen des Tages

T-Mobile US steigert seinen Umsatz, der Gewinn fiel jedoch sehr deutlich, im Vorjahr hatte es einen einmaligen Steuergewinn gegeben. Die schwächelnde Autokonjunktur setzt Osram unter Druck. Die Zahlen des Tages.

„Das habe ich noch nie erlebt“ Wie der Wirecard-Absturz lief

Premium
Als vergangene Woche Betrugsvorwürfe gegen das Unternehmen Wirecard publik werden, stürzt der Kurs ab. Rekonstruktion eines denkwürdigen Handelstags.
von Georg Buschmann

Verkehrte (Finanz-)Welt ETF – die Crux mit den Indexwechseln

Börsengehandelte Indexfonds sind bei Anlegern sehr beliebt, gelten als transparent und günstig. Kommt es aber zu Veränderungen im Index, haben die passiven Investments einen Haken.
Kolumne von Martina Bahl

Zahlungsdienstleister Aktionärsschützer fordern nach Kursabstürzen von Wirecard schärfere Börsenegeln

In drei Tagen hat der Zahlungsdienstleister sieben Milliarden Euro an Börsenwert verloren. Das alarmiert Aktionärsschützer. Die Deutsche Börse sieht keinen Grund zum Handeln.

Europäische Champions Was ist der relevante Markt?

Premium
Brauchen wir europäische Champions, um im globalen Konkurrenzkampf zu bestehen? Ökonomen halten die Ideen aus Berlin und Paris für fragwürdig.
von Silke Wettach
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 22.02.2019

Das Protokoll einer Selbstzerstörung

Wie Europas größter Automobilclub vor die Wand gefahren wird – ein Jahr hinter den Kulissen des ADAC.

Folgen Sie uns