WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Ukraine

Die Ukraine ist ein demokratisch organisierter Staat in Osteuropa, der nach Russland über das zweitgrößte Staatsgebiet Europas verfügt. Die Ukraine ist nicht Teil der Europäischen Union oder der Eurozone, aber Mitglied im Europarat.

Mehr anzeigen

Iranischer Bericht „Menschlicher Fehler“ führte zum Flugzeug-Abschuss

Weil ein Soldat das Radarsystem nicht neu justiert hatte, wurde ein ukrainisches Flugzeug als vermeintliches Ziel interpretiert. Daraufhin wurden zwei Raketen abgeschossen.

Normandie-Format Macron und Putin erwägen nach Videokonferenz neuen Ukraine-Gipfel

Zuletzt gab es einen Gipfel für den Frieden in der Ostukraine 2019 in Paris. Nun beraten zwei mächtige Staatschefs über ein mögliches Folgetreffen – in Deutschland.

Ostukraine EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Nach Ansicht der EU gibt es im Friedensprozess für Ostukraine zu wenig Fortschritte. Die Sanktionen gegen Russland sollen ein halbes Jahr länger als geplant gelten.

Wirtschaftskrise IWF genehmigt fünf Milliarden Dollar schweres Rettungspaket für Ukraine

Nach landesweiten Geschäftsbeschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus-Ausbruchs ist die Ukraine in eine Wirtschaftskrise gerutscht. Nun hilft der IWF mit einer Finanzspritze.

Ostukraine Ukrainischer Präsident stellt Russland Ultimatum für Friedensplan

Noch vor Jahresende solle Russland einer verbindlichen Vereinbarung zustimmen. Gelinge das nicht, werde er nach einer Lösung abseits des Minsker Abkommens suchen.

Regierungsumbildung Denys Schmygal ist neuer Ministerpräsident der Ukraine

Der ukrainische Ministerpräsident Gontscharuk ist seinen Job los. Sein Nachfolger ist ein Ökonom: Denys Schmygal soll das arme Land aus der Krise führen.

Ukraine Ukrainischer Ministerpräsident Gontscharuk reicht Rücktritt ein

Präsident Selenskyj steht scheinbar eine Regierungsumbildung bevor: Das Parlament entscheidet heute über das Rücktrittsgesuch des Ministerpräsidenten, der knapp ein halbes Jahr im Amt war.

Angriff von Regierungstruppen Türkei meldet fünf getötete Soldaten in Syrien

Regierungstruppen haben in Idlib türkische Soldaten angegriffen. Russland wirft der Türkei vor, nicht über die Truppenbewegung informiert zu haben.

Impeachment Regeln im Amtsenthebungsverfahren gegen Trump gelockert

Zu Beginn des Impeachments entzerren die Republikaner überraschend die Abläufe. Die Demokraten begrüßen das – doch große Meinungsunterschiede gibt es weiterhin.

Abgeschossene Passagiermaschine Iran wird Flugschreiber der Ukraine übergeben

Die Ukraine soll versuchen, die stark beschädigten Flugschreiber auszuwerten. Im Iran sei dies aus technischen Gründen nicht möglich.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns