Energiekonzern RWE plant Sonderdividende von einem Euro

Der Energiekonzern RWE will seinen Aktionären eine Sonderdividende von einem Euro auszahlen. Die Sonderausschüttung komme zu der bereits geplanten Ausschüttung von 50 Cent je Aktie hinzu, teilt das Unternehmen mit.

RWE erfreut Aktionäre mit der Ankündigung einer Sonderdividende. Quelle: dpa

DüsseldorfDer Energiekonzern RWE will seine Aktionäre an der Rückzahlung der Brennelementesteuer beteiligen. Der Konzern wolle für das laufende Geschäftsjahr den Stamm- und Vorzugsaktionären eine Sonderdividende von einem Euro je Anteilsschein zahlen, teilte der Versorger am Freitag mit. Die Dividende komme zu der bereits geplanten Ausschüttung von 50 Cent je Aktie hinzu. Die überwiegenden Mittel aus der Rückerstattung der Steuer sollten zur Stärkung der Finanzkraft des Unternehmens eingesetzt werden.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%