WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

„Clever tanken“ So sieht die Aldi-Tankstelle aus

Im baden-württembergischen Ludwigsburg und in Stuttgart-Obertürkheim sind die ersten Aldi-Tankstellen an den Start gegangen. So sieht es an den Discounter-Zapfsäulen aus.

"Clever Tanken", verspricht die Werbung: Seit kurzem sind im baden-württembergischen Ludwigsburg und in Stuttgart-Obertürkheim die ersten "Aldi-Tankstellen" in Betrieb. Die Hintergründe zu den Aldi-Tankstellen finden Sie hier. Quelle: Annette Cardinale für WirtschaftsWoche
Zunächst sind weitere acht Standorte geplant, unter anderem auf Aldi-Süd-Parkplätzen im oberbayrischen Fürstenfeldbruck, Forchheim bei Bamberg und Wasserburg am Inn. Auch im hessischen Hattersheim am Main sollen Kunden von Aldi Süd in Zukunft Sprit an Automatentankstellen zapfen können. Quelle: Annette Cardinale für WirtschaftsWoche
Hintergrund: Man wolle den Kunden den Einkauf "so praktisch wie möglich machen", erklärte eine Unternehmenssprecherin. "Dazu gehört auch, sie in ihrer Mobilität zu unterstützen." Quelle: Annette Cardinale für WirtschaftsWoche
Aldi Süd stellt lediglich die Flächen auf den Parkplätzen zur Verfügung, hält sich aus dem operativen Betrieb der Tankstellen aber heraus. Dafür wurden Pachtverträge mit der FE-Trading Deutschland geschlossen. Die Tochter des Ölkonzerns OMV betreibt bereits in Österreich Automatentankstellen und kooperiert mit dem dortigen Aldi-Süd-Ableger Hofer. In Deutschland tritt FE Trading unter der Marke Avanti an. Quelle: Annette Cardinale für WirtschaftsWoche
Die Preise für Benzin und Diesel liegen teils deutlich unter denen der örtlichen Konkurrenz. Bewähren sich die Standorte, dürfte FE-Trading die Deutschland-Expansion schnell vorantreiben.  Quelle: Annette Cardinale für WirtschaftsWoche
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%