Jeff Bezos und Amazon Wie der drittreichste Mensch der Welt investiert

Mehr als 60 Milliarden Dollar ist Amazon-Gründer Jeff Bezos inzwischen wert. Hinter seinem Vermögen steckt ein riesiges Geflecht an Beteiligungen. Eine interaktive Reise ins Bezos-System.

Eine interaktive Reise ins Bezos-System. Quelle: AP

Das Imperium von Amazon-Gründer Jeff Bezos als Handelskonzern zu begreifen, ist ein Fehler. Allein der Handelsriese Amazon besteht heute aus Dutzenden Töchtern und Geschäftsbereichen.

Längst gehören Medienhäuser dazu, eine Cargo-Airline und unzählige neue Geschäftsfelder. Der Buchhandel, den Bezos 1994 in einer Garage nahe Seattle gründete, macht nur noch einen kleinen Teil der deutlich mehr als 100 Milliarden Dollar Jahresumsatz aus.

In dieser interaktiven Grafik erfahren Sie, welche Geschäfte und Hobbys zum Reich von Jeff Bezos gehören und in welche Start-ups der Multimilliardär investiert. In unserer großen Titelstory über Amazon beleuchten wir detailliert, was Bezos und Amazon von anderen Silicon-Valley-Riesen wie Apple und Google unterscheidet, und mit welcher Kultur er den Riesen in ein ewiges Start-up verwandelt.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%