WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Lotto24 Minderheitsaktionär klagt gegen Lotto24

Exklusiv
Die Beteiligungsgesellschaft Scherzer hat Klage gegen den Online-Lottovermittler Lotto24 eingereicht. Quelle: imago images

Bei Deutschlands größtem Online-Lottovermittler geht der Streit um die Besetzung des Aufsichtsrats nun vor Gericht. Der Minderheitsaktionär Scherzer beklagt, dass es keine unabhängigen Aufsichtsräte mehr gebe.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Die Beteiligungsgesellschaft Scherzer hat nach Informationen der WirtschaftsWoche vor dem Landgericht Hamburg Klage gegen den Online-Lottovermittler Lotto24 eingereicht. Scherzer ist Minderheitsaktionär von Lotto24 und wendet sich gegen die Umbesetzung des Aufsichtsrats im Juni. Die Aktionäre hatten auf der Hauptversammlung den bisherigen Aufsichtsratschef Willi Berchtold abberufen und stattdessen den Wirtschaftsprüfer Peter Steiner in das Gremium gewählt.

Der Aufsichtsrat der Hamburger besteht seither nur noch aus Mitgliedern, die zugleich Aufsichtsräte beim Großaktionär Zeal Network sind. Die Briten hatten sich im April in einer aufsehenerregenden Übernahme über 90 Prozent der Aktien des Konkurrenten Lotto24 gesichert. Dass nach der Abwahl Berchtolds kein von Zeal unabhängiger Vertreter mehr im Aufsichtsrat sitzt, hatten Minderheitsaktionäre scharf kritisiert.

Scherzer klagt nun, weil der Aufsichtsrats-Wechsel von einem Aktionär auf die Tagesordnung gesetzt wurde, der seine Lotto24-Aktien damals schon Übernehmer Zeal angedient hatte. Die Hauptversammlung hätte daher nicht darüber abstimmen dürfen, so die Argumentation. Lotto24 selbst ist die Klage noch nicht bekannt, die Hamburger gaben keine Stellungnahme ab. Im Juni hatte das Unternehmen gegenüber der WirtschaftsWoche mitgeteilt, es habe das Vorgehen im Vorfeld rechtlich prüfen lassen und dabei keine Hindernisse festgestellt.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%