WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Nahrungsmittelkonzern Plastikteilchen im Belag: Dr. Oetker ruft Thunfisch-Pizza zurück

Der Nahrungsmittelkonzern warnt Verbraucher vor dem Verzehr von „Die Ofenfrische – Thunfisch“. Die Pizza haben ab Juli mehrere Discounter in Norddeutschland angeboten.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Laut dem Nahrungsmittelkonzern ist eine fehlerhafte Rohstofflieferung Grund für die mögliche Verunreinigung. Quelle: dpa

Wegen möglicher weißer Plastikteilchen im Belag der Pizza „Die Ofenfrische – Thunfisch“ warnt der Nahrungsmittelkonzern Dr. Oetker vor dem Verzehr des Produkts. Laut Mitteilung vom Dienstag sind nur Pizzen der Charge 28061911 mit dem Verfallsdatum März 2020 betroffen.

Produziert wurde die Tiefkühlpizza am 28. Juni 2019. Die Pizza wurde ab Juli 2019 in diversen Discountern in Norddeutschland angeboten. Die Verbraucher können die Produkte der betroffenen Charge in den Geschäften zurückgeben, der Kaufpreis wird nach Angaben der Firma mit Sitz in Bielefeld erstattet. Laut Dr. Oetker ist eine fehlerhafte Rohstofflieferung Grund für die mögliche Verunreinigung.

Mehr: 100 Jahre hat das Traditionsunternehmen Mars geschwiegen. Nun spricht die Familie über ihr Imperium, das längst mehr mit Tiernahrung als mit Schokoriegeln verdient.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%