WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Chemiekonzern Bei Covestro kündigt sich ein vorzeitiger Chefwechsel an

Exklusiv
V.l.n.r.: Patrick W. Thomas und Dr. Markus Steilemann. Quelle: imago images

Der amtierende Vorstandsvorsitzende der Leverkusener Covestro, Patrick Thomas, wird den Chemiekonzern möglicherweise bereits im Frühsommer verlassen. Der Nachfolger steht bereits fest.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Vorstandschef Patrick Thomas wird den Leverkusener Chemiekonzern möglicherweise bereits vor dem Ablauf seines Vertrages zum 30. September verlassen. Ein vorzeitiger Abgang wäre laut Insidern im Frühsommer denkbar, berichtet die WirtschaftsWoche in ihrer aktuellen Ausgabe. Zuvor soll Thomas noch den neuen Finanzvorstand Thomas Töpfer einarbeiten, der sein Amt zum 1. April antritt. „Wie bei jedem anderen Vorstandsmitglied kann nur der Aufsichtsrat entscheiden, falls ich früher gehen soll“, erklärt Thomas gegenüber der WirtschaftsWoche. Er werde der  Entscheidung des Kontrollgremium „selbstverständlich Folge leisten“. Thomas hat Covestro zuletzt zu neuen Rekordgewinnen geführt; ab Mitte März notiert der Chemiekonzern im Dax. Mit Markus Steilemann steht sein Nachfolger bereits fest.

Sie lesen eine Vorabmeldung aus der aktuellen WirtschaftsWoche. Mit dem WiWo-Digitalpass erhalten Sie die Ausgabe bereits am Donnerstagabend in der App oder als eMagazin. Alle Abo-Varianten finden Sie auf unserer Info-Seite.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%