WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Flugzeugbauer Airbus-Auslieferungen im ersten Halbjahr haben sich fast halbiert

Wegen der Coronapandemie war der Flugverkehr fast zum Erliegen gekommen. Dadurch haben sich die Auslieferung von Airbus fast um die Hälfte reduziert.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Anfang Juli hatte Airbus mitgeteilt, wegen des Einbruchs der Flugzeugnachfrage 15.000 Arbeitsplätze abbauen zu wollen. Quelle: Bloomberg

Beim französisch-deutschen Flugzeugbauer haben sich die Auslieferungen im ersten Halbjahr 2020 wegen der Coronakrise in etwa halbiert. Die Zahl sei auf 196 gefallen von 389 vor Jahresfrist, teilte der Boeing-Konkurrent mit.

Im Berichtszeitraum seien brutto 365 Bestellungen eingegangen. Nach Stornierungen seien 298 geblieben. Anfang Juli hatte Airbus mitgeteilt, wegen des Einbruchs der Flugzeugnachfrage 15.000 Arbeitsplätze abbauen zu wollen.

Der Flugzeugbauer hat die Produktion von Verkehrsflugzeugen um 40 Prozent gedrosselt. Derzeit stehen viele fabrikneue Maschinen auf Halde, weil die Kunden sie nicht mehr abnehmen wollen.

Der Flugverkehr war aus Angst vor einer Ausbreitung der Pandemie in den vergangenen Monaten fast weltweit zum Erliegen zu kommen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%