WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Handelskrieg Diese US-Produkte werden durch die Zölle teurer

US-Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte, die EU-Gegenzölle gelten ab Juli für ein Sammelsurium an Waren. Welche Produkte auf dem hiesigen Markt am stärksten betroffen sind - und was es die US-Hersteller kostet.

Die Handelsbeziehungen zwischen den USA und der EU hängen am seidenen Faden, seit die USA Stahl- und Aluminiumexporte aus der EU im Wert von 6,1 Milliarden Euro mit Strafzöllen belastet. Nun ergreift die EU ab Juli Gegenmaßnahmen. In zwei Schritten sollen Waren von ebenfalls knapp sechs Milliarden Euro mit neuen oder höheren Zöllen belegt werden. Ab Juli die erste Hälfte, 2021 folgen dann weitere Zollerhöhungen auf Waren im Wert von noch einmal gut drei Milliarden. Etwa ein Viertel dieser betroffenen US-Waren geht nach Deutschland. Unsere Bildergalerie zeigt, welche US-Produkte ab Juli auf dem deutschen Markt am stärksten betroffen sind. Quelle: imago
1. Schrauben (aus Eisen/Stahl )US-Exporte nach Deutschland (2017)103 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahr3,7 %4 Mio. Eurozusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %26 Mio. Euro(eigene Hochrechnungen der jährlich zu erwartenden Zollkosten auf Basis von Exportdaten aus dem Jahr 2017; Daten von Comtrade, WTO, TARIC, EU; teilweise Warenuntergruppen zusammengefasst; Werte gerundet) Quelle: imago
2. Whiskey US-Exporte nach Deutschland (2017) 84 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahrzollfreikeinezusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %21 Mio. Euro Quelle: REUTERS
3. Schminke/NagellackUS-Exporte nach Deutschland (2017) 77 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahrzollfreikeinezusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %19 Mio. Euro Quelle: imago
4. Leitern, Paletten, Trommeln und sonstige EisenwarenUS-Exporte nach Deutschland (2017) 73 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahr2,7 %2 Mio. Eurozusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %18 Mio. Euro Quelle: dpa
5. AluminiumblecheUS-Exporte nach Deutschland (2017)60 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahr7,5 %4,5 Mio. Eurozusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %15 Mio. Euro Quelle: imago
6. Yachten und BooteUS-Exporte nach Deutschland (2017) 35 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahr0 - 2,7 %bis 1 Mio. Eurozusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %9 Mio. Euro Quelle: dpa
7. Verbindungsstücke aus Eisen/StahlUS-Exporte nach Deutschland (2017) 32 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahr0 - 3,7 %bis 1 Mio. Eurozusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %8 Mio. Euro Quelle: dpa
8. SpielkartenUS-Exporte nach Deutschland (2017) 28 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahr2,7 %1 Mio. Eurozusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %3 Mio. Euro Quelle: AP
9. MotorräderUS-Exporte nach Deutschland (2017) 26 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahr6,0 - 8,0 %bis 2 Mio. Eurozusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %7 Mio. Euro Quelle: AP
10. Rostfreier Stahl (flachgewalzt)US-Exporte nach Deutschland (2017) 26 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahrzollfreikeinezusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %6 Mio. Euro Quelle: dpa
11. Rohre aus Eisen/StahlUS-Exporte nach Deutschland (2017) 18 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahrzollfreikeinezusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %5 Mio. Euro Quelle: dpa
12. Öfen und Herde (aus Eisen/Stahl)US-Exporte nach Deutschland (2017) 16 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahr2,7 %0,5 Mio. Eurozusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %4 Mio. Euro Quelle: AP
13. Gasbehälter aus Eisen/StahlUS-Exporte nach Deutschland (2017) 14 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahr2,7 %0,5 Mio. Eurozusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %3,5 Mio. Euro Quelle: AP
14. ErdnussbutterUS-Exporte nach Deutschland (2017) 13 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahr12,8 %2 Mio. Eurozusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %3,5 Mio. Euro Quelle: dpa
15. Stabstahl (rostfrei)US-Exporte nach Deutschland (2017) 11 Mio. Eurobisheriger Einfuhrzollbisherige Zollkosten/Jahrzollfreikeinezusätzlicher Strafzollzusätzliche Zollkosten/Jahr25 %3 Mio. Euro Quelle: dpa
Die EU-Gegenmaßnahmen werden weitere US-Exporte im Wert von 90 Millionen Euro auf dem deutschen Markt treffen. Somit muss in der ersten Phase der EU-Zollerhöhungen ein Handelsvolumen von insgesamt 705 Millionen Euro in Deutschland höher verzollt werden. Die US-Hersteller dürfte das 172 Millionen zusätzlich kosten. Quelle: imago
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%