WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

LafargeHolcim Zementriese senkt Ergebnisausblick

Der Zementriese LafargeHolcim musste seinen Ergebnisausblick für das laufende Jahr senken – lag aber im dritten Quartal über den Durchschnittserwartungen der Analysten.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Bisher hatte das Unternehmen ein Plus von mindestens fünf Prozent in Aussicht gestellt. Quelle: dpa

Zürich Angesichts steigender Kosten senkt der Zementriesen LafargeHolcim den Ergebnisausblick für das laufende Jahr. Nun peilt das Schweizer Unternehmen einen Anstieg des bereinigten Betriebsgewinns um drei bis fünf Prozent an, wie LafargeHolcim am Freitag mitteilte.

Bisher hatte das Unternehmen ein Plus von mindestens fünf Prozent in Aussicht gestellt. Dagegen schätzte LafargeHolcim die Umsatzentwicklung positiver ein und erwartet jetzt einen Anstieg um vier bis sechs Prozent statt wie bisher von drei bis fünf Prozent. Im dritten Quartal steigerte der Konzern den Erlös um 5,8 Prozent auf 7,36 Milliarden Franken und lag damit am oberen Rand der Analysten-Schätzungen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%