Medienbranche Comcast fordert Murdoch mit Gegengebot für Sky heraus

Kabelnetzbetreiber Comcast buhlt nun auch um den Pay-TV-Sender Sky – mit einem Gegengebot zu Murdochs Firma Fox, das es in sich hat.

Comcast fordert Murdoch mit Gegengebot für Sky heraus Quelle: Reuters

London
Der US-Kabelnetzbetreiber Comcast will für 31 Milliarden Dollar den Bezahlfernseh-Sender Sky übernehmen. Mit der am Dienstag vorgelegten Kaufofferte fordert das US-Unternehmen den Medien-Mogul Rupert Murdoch heraus, dessen Firma Fox die Komplett-Übernahme von Sky bereits beschlossen hatte.

Mit 12,50 Pfund pro Aktie liegt das Gegengebot von Comcast deutlich über den mit Fox vereinbarten 10,75 Pfund pro Aktie. Fox hatte den Kauf der noch ausstehenden 61 Prozent an Sky bereits im Dezember 2016 fest. Die Übernahme war aber wegen Wettbewerbsbedenken immer wieder verzögert worden.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%