WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Andreas Toller Redakteur Finanzen WirtschaftsWoche Online

Andreas Toller, Jahrgang 1969, ist seit Ende 2008 als Online-Redakteur der WirtschaftsWoche für die Rubrik Finanzen zuständig. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre in Köln und Salamanca (Spanien) sammelte er Erfahrungen bei WAZ, Deutsche Welle TV, 3sat ("3sat-Börse") sowie beim Wirtschaftsmagazin impulse, in einer Fortbildung erlernte er später die Realisation von TV-Beiträgen. Danach war er Redakteur des wöchentlichen Anlegermagazins „Telebörse“ bis zur Einstellung des Heftes 2002. Als freier Autor schrieb er unter anderem für „Handelsblatt“, „Euro“ und arbeitete als Redakteur für das Privatanleger-Portal der Deutschen Börse in Frankfurt. Von da an blieb er den Online-Medien treu: 2004 wechselte er zu einem süddeutschen Finanzdienstleister, um dort das Intranetportal aufzubauen. Nach viereinhalb Jahren als Leiter der internen Kommunikation kehrte er Ende 2008 in den Journalismus und damit auch in das Rheinland zurück.

Mehr anzeigen
Andreas Toller - Redakteur Finanzen WirtschaftsWoche Online

Große Übersicht So viel kosten WG-taugliche Wohnungen

Seit 2015 sind die Mieten für Studenten-WGs bundesweit um durchschnittlich zwölf Prozent gestiegen. Wir haben uns die Mietpreise in 75 Uni- und Hochschulstädten genauer angesehen.
von Andreas Toller

Mietrecht Wer besser nicht zu Hause grillen sollte

Wenn die Sonne scheint, tun viele Deutsche das, was sie im Sommer am liebsten tun: Grillen. Bei einem freistehenden Einfamilienhaus ist das kein Problem. Aber was ist in Reihenhäusern und Wohnungen erlaubt?

Geförderte Baufinanzierung Was Sie über Wohn-Riester wissen müssen

Während den Deutschen die Lust an der Riester-Rente mehr und mehr vergeht, bleibt Wohn-Riester beliebt. Wir beleuchten die Vor- und Nachteile bei einem neuen Wohn-Riester-Vertrag.
von Andreas Toller

Finanzierung und Versicherung So minimieren Sie die Risiken beim Hausbau

Premium
Immobilienkredite werden immer größer und bald wohl auch teurer. Das macht Baufinanzierungen riskanter. Und auch die Bauarbeiten sind gespickt mit Risiken. Wie Hauskäufer Bau und Darlehen absichern sollten.
von Andreas Toller

Europa, Amerika, Asien In welchen Ländern das meiste Bargeld kursiert

Bargeld ist in Deutschland beliebt, aber in anderen Ländern längst verpönt. Ein Vergleich der Bargeldanteile in den Volkswirtschaften zeigt, dass die meisten Länder viel digitaler bezahlen als wir.
von Andreas Toller

Immobilienkauf Die günstigsten und teuersten Ecken in deutschen Metropolen

Die Immobilienpreise in den Boomstädten steigen, aber nicht in allen Stadtteilen gleich. Jede Metropole hat noch preiswerte Gegenden. Wir haben die sieben größten Städte in fünf Preiszonen eingeteilt.
von Andreas Toller

Frist endet am 31. Mai So gelingt die Steuererklärung in Rekordzeit

Manchmal geht es nicht um die maximale Steuerrückzahlung, manchmal soll es einfach schnell gehen. Wer dem Finanzamt nicht noch den letzten Euro abtrotzen will, kann seine Steuererklärung im Eiltempo erledigen. So geht’s.
von Andreas Toller

Mittelstand Fünf Wege der Finanzierung für Firmen

Mittelständler benötigen regelmäßig neue Kredite. Einfach ist das aber nur für Firmen bester Bonität mit guter Beziehung zur Bank. Fünf Wege, wie alle anderen an Geld für Geschäftsbetrieb und Investitionen kommen können.
von Andreas Toller

Vermögen vor der Steuer sichern Schenkungen werden in Deutschland immer größer und häufiger

Die Deutschen erben nicht nur, sie schenken auch gern – in jedem sechsten Fall Vermögen im Wert von mehr als 100.000 Euro. Vor allem in Bayern dient das der Steuervermeidung – und künftig wird noch mehr verschenkt.
von Andreas Toller

Steuererklärung Der schnellste Weg zur Steuerrückzahlung

Meist dauert es nach Abgabe der Steuererklärung mehr als sechs Wochen bis zum Steuerbescheid. Welche Finanzämter das schneller schaffen und was Steuerzahler tun können, um die Bearbeitung zu beschleunigen.
von Andreas Toller