WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Der Ursprung meiner Karriere: Andreas Kaufmann „Für mich ist Vermögen ein Auftrag, Dinge zu gestalten“

Der Aufsichtsratsvorsitzende von Leica Camera, Andreas Kaufmann. Quelle: Privat

Wie Andreas Kaufmann zum Retter einer deutschen Traditionsmarke wurde: Hier erzählt der Aufsichtsratsvorsitzende von Leica Camera vom Ursprung seiner Karriere.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Quelle: Privat

1. Freiheit

Freiheit und Eigenverantwortung waren in meiner anthroposophisch geprägten Familie wichtig. Und so konnte ich mich eigenen Interessen widmen, als meine Tante 1971 beschloss, die Leitung ihrer Firma, der Papierfabrik Frantschach, in externe Hände zu legen, statt an uns Neffen zu übergeben. Ich habe Literaturwissenschaft, Geschichte und Politologie studiert. Das passte zu meinem politischen Engagement, das mich auch in die Gründungsgeneration der Grünen führte.

Quelle: Privat

2. Mut

Im Studium war ich oft mit dem Künstler Joseph Beuys unterwegs, der Kunst und Unternehmergeist verband. Diese Idee, Dinge mutig zu gestalten, die trieb auch mich um. Erst als Impulsgeber für Kinder und Jugendliche in meiner Zeit als Lehrer an einer Waldorfschule, später in der Vermögensverwaltung unserer Familie. Das machte ich zunächst nur nebenbei, ab 1997 wurde der Aufwand zu groß und ich entschied mich, selber Unternehmer zu werden.

3. Auftrag

Manche Leute verstehen Vermögen nur als Basis für Konsum. Für mich ist es ein Auftrag, Dinge zu gestalten. Den Erlös aus dem Verkauf des Unternehmens meiner Tante habe ich daher investiert – zunächst in eine Softwarefirma, die bis heute existiert. 2004 sind wir dann bei Leica eingestiegen und seit 2006 Mehrheitseigentümer. Mir war klar, dass das eine großartige Marke ist, aber es ein Kraftakt wird, sie zukunftsfähig zu machen. Heute weiß ich: Es hat sich gelohnt.

Mehr zum Thema: Sie möchten wissen, wie die Karriere von Frank Thelen, Kai Diekmann oder Ulrich Wickert begann? Stöbern Sie in unserer Rubrik „Der Ursprung meiner Karriere“!

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%