Themenschwerpunkt

Konsum

Konsumgüter werden für den Privatgebrauch produziert. Verbrauchsgüter wie etwa Lebensmittel gehören ebenso dazu wie langlebigere Gebrauchsgüter.

Mehr anzeigen

Martin Sorrell „Alles rächt sich früher oder später“

Premium
Werbe-Ikone Martin Sorrell über die Gründe seines überraschenden Rückzugs als WPP-Chef, sein neues Projekt – und die Pläne für den deutschen Markt.
Interview von Yvonne Esterházy

Aktivistische Investoren Das Drama um Thyssenkrupp ist erst der Anfang

Premium
Aggressive Aktionäre werden in Zukunft immer mehr deutsche Konzerne angreifen, die sie für unterbewertet halten. Die Investoren decken dabei häufig Missstände auf – und stellen den Kapitalismus made in Germany infrage.
von Angela Hennersdorf, Cornelius Welp, Mario Brück, Julian Heißler, Daniel Rettig, Jürgen Salz und Harald Schumacher

SAP, Ebay, Volvo, Home24 Die Quartalszahlen des Tages

Beim Onlinehändler Ebay sind die Geschäfte im zweiten Quartal nicht so rund gelaufen wie von Anlegern erhofft. Volvo sieht sich auf Rekordkurs beim Absatz. Ein Überblick über die Quartalszahlen vom Donnerstag.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Gas-Riese Novatek mit guten Aussichten in China, Unilever ist wieder gefragt, Hochtief hofft auf Auftragsflut und bei Darden Restaurants sind Gewinnmitnahmen angezeigt. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl, Martin Gerth und Mark Fehr

Riedls Dax-Radar Hoffnungssignale an den Börsen

Der Handelsstreit dominiert die Stimmung an den Aktienmärkten, schnelle Entscheidungen wird es von Trump aber nicht geben. Die anstehende Berichtssaison könnte sich deshalb besser als erwartet auf die Kurse auswirken.
Kolumne von Anton Riedl

The Players' Tribune Wie Gerard Piqué die Welt der Sportmedien umkrempelt

Ein spanischer WM-Star, eine US-Baseball-Legende und ein illustrer Kreis von Silicon-Valley-Investoren hebeln mit „The Players' Tribune“ derzeit die Regeln des Sport-Journalismus aus. Die ersten Erfolge sind beachtlich.
von Peter Steinkirchner

Am Pranger – und wieder im Regal Krombacher übersteht Nestlé-Shitstorm

Eine Kooperation mit Nestlé löste einen Aufschrei bei Facebook und Twitter aus. Doch Krombacher ließ sich nicht beirren und will sich unabhängiger vom Bier machen. Dabei rutscht die Brauerei von einem Extrem ins andere.
von Mario Brück

Plastikmüll im Ozean Der junge Mann und das Meer

Mit einem riesigen Fangarm will Boyan Slat die Ozeane vom Plastik befreien. In wenigen Wochen wird sich zeigen, ob er ein genialer Erfinder ist – oder ein Blender mit technologiegetriebenen Weltverbesserungsträumen.
von Varinia Bernau

Ungesundes Geschäft Gesundheitstrend zerlegt die Zucker-Industrie

Die Zuckerindustrie galt mal als krisenfest. Doch seit immer mehr Menschen den Verbrauch reduzieren und die Politik Zucker bekämpft, wird der Milliardenmarkt erschüttert – mit Folgen für Hersteller, Händler und Bauern.
von Mario Brück und Jacqueline Goebel

Großraumbüro Selbst Mittelständler richten sich ein wie Google

Moderne Großraumbüros gleichen Spielplätzen oder Freizeitparks. Warum die inzwischen alle gleich aussehen – und wieso die Idee dahinter aus Deutschland stammt.
von Carina Winter, Olaf Wittrock
WirtschaftsWoche

Nr. 30 vom 20.07.2018

Der Überfall

Aggressive Investoren erschüttern die Fundamente europäischer Traditionskonzerne wie Thyssenkrupp – oft mit guten Gründen. Aber mit fragwürdigen Methoden.

Folgen Sie uns