WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Wohnungskonzern LEG Immobilien macht mehr Gewinn

Höhere Mieten bringen LEG einen guten Start ins Jahr 2019. Im ersten Quartal steigert der Wohnungskonzern seinen Gewinn um fast 85 Millionen Euro.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
LEG Immobilien macht mehr Gewinn Quelle: dpa

Frankfurt Der Wohnungskonzern ist dank höherer Mieten mit einem Gewinnanstieg ins Jahr gestartet und rechnet mit einer Wertsteigerung seiner Immobilien. Der operative Gewinn (FFO 1) legte im ersten Quartal um 14,4 Prozent auf 84,9 Millionen Euro zu, wie das Unternehmen mitteilte.

Der Konzern, der mehr als 130.000 Wohnungen in Nordrhein-Westfalen besitzt, steigerte die vergleichbare Miete je Quadratmeter um 3,1 Prozent. Bei der nächsten anstehenden Bewertung des Immobilienportfolios im zweiten Quartal sei mit weiteren Aufwertungen von etwa fünf Prozent bzw. 520 bis 550 Millionen Euro zu rechnen. Die Gewinnprognose bestätigte LEG.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%