WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Gregor Peter Schmitz Ehem. Leiter Hauptstadtbüro WirtschaftsWoche (Berlin)

Dr. Gregor Peter Schmitz war Leiter des Hauptstadtbüros der WirtschaftsWoche. Zuvor arbeitete er acht Jahre lang als SPIEGEL-Korrespondent in Brüssel und Washington DC, wo er Teil des WikiLeaks und NSA-Teams des Magazins war und mit dem Arthur F. Burns und Henri-Nannen-Preis ausgezeichnet wurde. Jurist und Politikwissenschaftler, Studium in München, Paris, Cambridge und Harvard, danach Leiter des Brüsseler Büros der Bertelsmann Stiftung. Autor des in zehn Sprachen übersetzten SPIEGEL-Bestellers „Wetten auf Europa -  Gespräche mit George Soros“ und regelmäßiger Kommentator im Deutschlandfunk und internationalen Medien.

Mehr anzeigen
Gregor Peter Schmitz - Ehem. Leiter Hauptstadtbüro WirtschaftsWoche (Berlin)

FDP-Außenpolitiker Lambsdorff „Müssen mit Russland reden“

Alexander Graf Lambsdorff, Vizepräsident des Europaparlaments und Außenpolitikexperte der FDP, hat seinen Parteichef Christian Lindner verteidigt.
von Gregor Peter Schmitz

Angela Merkel Made in Merkel-Land

Kanzlerin Angela Merkel zeigt auch im Dieselskandal ihr Markenzeichen: bloß nicht auffallen! Funktioniert wohl für sie – aber nicht für das Land.
Kommentar von Gregor Peter Schmitz

Wirtschaftsministerin Zypries kritisiert US-Sanktionen „Energie darf nicht zur politischen Waffe werden“

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries hat die Unterzeichnung von US-Sanktionen gegen Russland durch Präsident Donald Trump in einem Gastbeitrag für die WirtschaftsWoche scharf kritisiert.
von Gregor Peter Schmitz

Cum-Ex-Steuertricks Debatte um Kubickis Anwaltstätigkeit

Führende Bundestagsabgeordnete kritisieren FDP-Politiker Wolfgang Kubicki wegen der Verteidigung des umstrittenen Steuerexperten Hanno Berger.
von Gregor Peter Schmitz

Merkel, Putin, Trump & Co. Wie viel Beinfreiheit genießen die Staatschefs?

Mit allen Tricks pressen Fluglinien ihre Flieger voll. Für den normalen Fluggast schwindet der Komfort. Aber wie fliegt eigentlich die Politik-Elite? Ein Überblick über Fluggewohnheiten, Flieger und Beinfreiheiten.

Umfrage zur Arbeitszeit Deutsche gespalten über 28-Stunden-Woche

Die Deutschen haben keine klare Meinung zur Diskussion, ob die Wochenarbeitszeit in der Metallbranche bei Bedarf deutlich unter 35 Stunden gesenkt werden soll, wie es die IG Metall fordert.
von Gregor Peter Schmitz

Gründer BDI-Chef Kempf will Venture-Capital-Gesetz

Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, fordert mehr staatliche Rückendeckung für innovative Gründer in Deutschland.
von Gregor Peter Schmitz

Iran Donald Trumps schlimmster Fehler

Der US-Präsident kündigt den Atom-Deal mit Iran nicht auf, untergräbt ihn aber durch Sanktionen. Das ist brandgefährlich, für die Region – und die Welt.
Kommentar von Gregor Peter Schmitz

Bahn als Vorbild Deutsche Arbeitnehmer wünschen sich fast genauso häufig mehr Urlaub wie mehr Geld

Fast die Hälfte der deutschen Arbeitnehmer würde die nächste Gehaltsverhandlung nutzen, um künftig mehr Urlaub statt Geld zu erhalten. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag der WirtschaftsWoche.
von Gregor Peter Schmitz

Donald Trump Amerika, du Bananenrepublik

Der Russlandskandal zeigt, dass Politik für die Trumps wie Monopoly ist. Sind sie am Ende? Nein, es kann noch schlimmer kommen.
Kommentar von Gregor Peter Schmitz
Seite 3 von 34
Seite 3 von 34