WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Martin Fritz Korrespondent (Tokyo)

Reporter und Korrespondent mit Stationen in Berlin, Neu-Delhi und Tokio (seit 2001)

Mehr anzeigen
Martin Fritz - Korrespondent (Tokyo)

Akio Toyodas Kampf für Verbrenner Wird Hybrid-Pionier Toyota zum Opfer des Erfinder-Dilemmas?

Premium
Japan will 2035 Neuwagen mit Verbrennungsmotoren verbieten. Der Toyota-Chef warnt davor. Für seine Skepsis gegenüber E-Autos hat er gute Gründe. Doch seinem Konzern droht ein Schicksal, dem schon andere zum Opfer fielen.
von Martin Fritz

Rakuten-Chef Hiroshi Mikitani Dieser Mann hat die Mobilfunk-Revolution losgetreten

Mit einer umwälzenden Netzwerktechnologie mischt Rakuten-Gründer Hiroshi Mikitani die japanische Mobilfunkbranche auf. Ralph Dommermuth von United Internet will seine Strategie in Deutschland kopieren.
von Martin Fritz

Verkaufsstart in Japan Scheitert die Playstation 5, dann scheitert Sony

Die Zukunft des Elektronikriesen hängt stark von der neuen Konsole Playstation 5 ab. Scheitert sie, scheitert Sony. In die Schlacht gegen die neue Xbox Series von Microsoft gehen die Japaner allerdings gut gerüstet.
von Martin Fritz

Gegen das Bürokratiemonster Japan erklärt Stempel und Faxgerät den Krieg

Corona sorgt dafür, dass Japans Wirtschaft und Verwaltung endlich die Arbeitsprozesse digitalisieren. Diesen Ruck könnte Deutschland auch gebrauchen.
von Martin Fritz

Lieferdienst startet in Japan Delivery Hero holt sich Wachstum in Fernost

Der Verkaufsstart der Deutschen in sechs japanischen Metropolen wirkt perfekt getimt, da die Japaner wegen Covid-19 ihren Widerstand gegen Online-Bestellungen aufgeben.
von Martin Fritz

Japans neuer Premier Ein Mann für den Übergang

Premium
Yoshihide Suga, Japans neuer Premier, steht für Stabilität, für eine Fortsetzung der Abenomics – aber er verkörpert nicht den dringend benötigten Aufbruchsgeist.
Kommentar von Martin Fritz

„Japan ist der passende Platz für ihn“ Darum kauft Warren Buffett diese fünf japanischen Aktien

Premium
Die Investment-Legende Warren Buffett steigt überraschend bei Japans Handelshäusern ein. Die Zukäufe passen zu seiner klassischen Anlagestrategie, aber haben ihre Tücken.
von Martin Fritz

Rückzug unter der Tarnkappe Japan zeigt, wie Deutschland unabhängiger von China werden kann

Premium
Japan hat einen Weg gefunden, bei wichtigen Gütern weniger abhängig von China zu werden, ohne dabei politisches Porzellan zu zerschlagen. Ein Vorbild für Deutschland?
von Martin Fritz

Deutschland und Japan Wer gewinnt den Wasserstoff-Wettlauf?

Premium
Wie ein Hase ist Japan bei der Entwicklung des neuen Energieträgers enteilt. Deutschland will nun der Igel sein, der das Ziel trotzdem zuerst erreicht. Doch die Chancen sind verschwindend gering.
von Martin Fritz

Vorbild für Deutschland? Was Japan gegen Mobbing am Arbeitsplatz unternimmt

Premium
Japan geht gesetzlich gegen das Schikanieren durch Vorgesetzte vor. Die Strategie könnte auch Deutschland einen gangbaren Weg gegen Machtmissbrauch am Arbeitsplatz weisen.
von Martin Fritz
Seite 1 von 13
Seite 1 von 13