Martin Fritz Korrespondent (Tokio)

Reporter und Korrespondent mit Stationen in Berlin, Neu-Delhi und Tokio (seit 2001)

Mehr anzeigen
Martin Fritz - Korrespondent (Tokio)

Japanischer Autobauer „Es gibt kein Ziel“: Toyotas riskante Wette

Wiederholte Fälschungsskandale überschatten Toyotas Absatz- und Gewinnrekorde. Dennoch gibt Konzernchef Akio Toyoda keine klare Richtung vor, wohin die Reise gehen soll.
von Martin Fritz

Zweitjobs in Japan Karriere am Kakibaum: Warum Japaner nebenher Früchte pflücken

Japaner übernehmen immer häufiger einen Zweitjob. Was in den meisten deutschen Unternehmen eher Argwohn weckt, ist durchaus im Interesse des Arbeitgebers.
von Martin Fritz

Erfahrungen aus Japan mit Ansiedlung wie in Dresden „TSMC bringt nichts als Ärger“

Die Ansiedlung einer taiwanesischen Chipfabrik auf der japanischen Hauptinsel Kyushu liefert ein Lehrstück für die Region Dresden: Der wirtschaftliche Boom kommt - und die Schattenseiten auch.
von Martin Fritz

Immobilien Ein leerstehendes Landhaus in Japan kaufen? Die Chancen und Risiken

Zu Spottpreisen werden in Japan leerstehende Immobilien verscherbelt – und immer mehr Ausländer greifen zu. Durch eine Gesetzesänderung ergeben sich 2024 neue gute Kaufgelegenheiten. Doch Experten warnen.
von Martin Fritz

Von Japan lernen „Das Reinigen von Toiletten macht Menschen demütig“

Arroganz gilt als einer der Kardinalfehler von Führungspersonal. Als Gegenmittel empfiehlt Japan das Reinigen von Toiletten. Was es damit auf sich hat.
von Martin Fritz

„Fertility Benefits“ Wie Merck in Japan seinen Mitarbeitern den Kinderwunsch erfüllt

Das Pharma- und Technologieunternehmen Merck hilft seinen deutschen Beschäftigten neuerdings finanziell dabei, ihren Kinderwunsch zu erfüllen. In Japan stößt dieses Angebot schon länger auf große Zustimmung.
von Martin Fritz

Powernapping Nicht länger als 20 Minuten – und kurz zuvor einen Kaffee

Dass der Mittagsschlaf Aufmerksamkeit und Konzentration erhöht, ist längst erwiesen. Trotzdem tun sich die Deutschen schwer mit dem Powernap. Ein Blick nach Japan könnte helfen.
von Martin Fritz

Konjunktur Darum boomt Japans Wirtschaft

Die konjunkturelle Dynamik von Japan verblüfft. Wie zur Bestätigung legte die dortige Wirtschaft soeben einen Wachstumsspurt hin. Warum der Höhenflug im zweiten Halbjahr allerdings nicht anhalten dürfte.
von Martin Fritz

Wirtschaft von oben Das Kühlwasser des havarierten AKW Fukushima wird bald im Meer verklappt

Schon in den nächsten Tagen könnte Japan erstmals Kühlwasser aus dem havarierten Atomkraftwerk in den Pazifik leiten. Satellitenbilder zeigen, dass für solches Wasser kaum noch Platz auf dem Gelände ist.
von Martin Fritz

Schiffsbauer Imabari Wieso der Reeder der „Fremantle Highway“ mit einem blauen Auge davonkommen dürfte

Der havarierte Autofrachter in der Nordsee ist mittlerweile gesichert. Mit diesem Vorfall kehrt ein japanischer Reeder und Schiffsbauer in die Schlagzeilen zurück. Sein spezielles Geschäftsmodell ist nicht ohne Risiko.
von Martin Fritz
Seite 1 von 14
Seite 1 von 14