WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Doppelspitze Es kann nur beide geben

Premium
Zwei Löwen Quelle: Getty Images

In der Politik sind Doppelspitzen neuerdings ein beliebtes Symbol dafür, dass die Führung teamfähig ist und bereit, Macht zu teilen. In der Wirtschaft aber sind sie noch selten. Oft scheitert das Modell an der Bissigkeit der Alphatiere – aber nicht immer.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Alicia Heise, 34, hatte Zweifel. Damals, als ein Headhunter sie anrief und fragte, ob sie beim Schnäppchenportal Idealo den Bereich Markenpflege aufbauen würde. Dabei hatte sie durchaus Lust auf einen Jobwechsel, auch die Rolle reizte sie. Doch es gab einen Haken: Sie sollte sich den Posten mit einem anderen Manager teilen. „Was, wenn das ein Ellenbogen ausfahrender Egoist ist“, erinnert Heise sich an ihre damaligen Sorgen. „Was passiert dann mit mir?“

Heute, drei Jahre später, sitzt sie im Großraumbüro in einem Gründerzeitbau in Berlin-Kreuzberg direkt neben Michael Stempin – und muss ziemlich lange nachdenken, bis ihr ein Moment einfällt, in dem sie und ihr Kollege mal um eine Entscheidung gerungen hätten. „Wir reden viel miteinander. Das ist der Schlüssel.“ Gemeinsam führen sie ein zehnköpfiges Team, das die Wahrnehmung von Idealo steuert, sich um die Kommunikation mit Verbrauchern und Partnern kümmert, Fernsehwerbung und Messeauftritte plant.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%