Die neue WiWo App Jetzt kostenlos testen
Download Download

BörsenWoche

Wie verhindere ich, dass die Inflation mein Geld auffrisst? Soll ich wirklich jetzt Einzelwerte kaufen – oder lieber einen ETF besparen? Und steckt hinter Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether und Co. mehr als nur ein Hype? Die Welt der Finanzen ist komplex. Im WiWo-Podcast BörsenWoche erfährst Du alles, was Du wissen musst, um Dein Geld erfolgreich anzulegen. Die WirtschaftsWoche-Redakteure Georg Buschmann und Philipp Frohn besprechen mit Experten jede Woche das wichtigste Börsenthema. Immer im Fokus steht dabei, wie Du als Privatanleger profitieren kannst. Jetzt die aktuellste Episode anhören.

Wie Sie unsere Podcasts anhören können und was Sie dafür benötigen: Antworten auf die wichtigsten Fragen finden Sie hier.

Hier kommen Sie direkt zu den einzelnen Anbietern und verpassen mit einem Klick auf „abonnieren“ künftig keine Folge der BörsenWoche mehr:

Podcast – BörsenWoche Kann ich mit Gold noch die Inflation schlagen?

Ulrich Leuchtmann, Leiter des Rohstoff-Research der Commerzbank, erklärt im Podcast, welche Einflussfaktoren auf den Goldpreis wirken und ob das Edelmetall als Inflationsschutz noch geeignet ist.
von Georg Buschmann

Podcast – BörsenWoche Das perfekte Kinderdepot: So legen Sie Geld für Ihren Nachwuchs an

Wenn Eltern regelmäßig und über längere Zeit am Aktienmarkt investieren, lässt sich auch mit kleinen Beträgen ein Vermögen für den Nachwuchs aufbauen. Wir erklären im Podcast, wie sich das Maximum rausholen lässt.
von Luisa Bomke und Philipp Frohn

Podcast – BörsenWoche Worauf Anleger bei Börsen-Newcomern achten müssen

Das Jahr 2022 war in Sachen Börsengänge äußerst mau. Doch für das gerade begonnene Jahr sieht es wieder besser aus. In dieser Folge klären wir, welche IPOs anstehen und worauf man bei neuen Aktien achten sollte.
von Georg Buschmann und Philipp Frohn

Podcast – BörsenWoche Was bringt das neue Anlagejahr?

Nach einem ernüchternden 2022 beginnt ein neues Börsenjahr. Im Podcast verrät Philipp Vorndran, Anlagestratege bei Flossbach von Storch, welche Assets jetzt Potenzial versprechen – und welche nicht.
von Georg Buschmann

Podcast – BörsenWoche Börsen-Horrorjahr 2022: Der große Jahresrückblick

Zinswende, Inflation, Krypto-Meltdown: Im vergangenen Börsenjahr erreichte Anleger eine Hiobsbotschaft nach der anderen. Doch mit bestimmten Investments kamen sie auch 2022 auf positive Renditen.
von Georg Buschmann und Philipp Frohn

Podcast – BörsenWoche Die sechs besten Steuertipps für Anleger

Anleger müssen Börsengewinne versteuern. Im kommenden Jahr gelten neue Regeln, von denen sie profitieren. Wenn Aktionäre einiges beachten, können sie für ihre Investments steuerlich das Beste rausholen.
von Georg Buschmann und Philipp Frohn

Podcast – BörsenWoche Günstige Bewertung, hohe Gewinne: Lohnt sich jetzt ein Dax-Einstieg?

Der Dax hat dieses Jahr über zehn Prozent an Wert eingebüßt. Trotzdem vermeldeten einige Konzerne zuletzt Rekordgewinne. Lohnt sich jetzt eine Schnäppchenjagd im Dax – oder bieten eher teuer bewertete Aktien Chancen?
von Georg Buschmann und Philipp Frohn

Podcast – BörsenWoche Bekomme ich mein Geld von Wirecard zurück?

Anleger haben mit Wirecard viel Geld verloren. Eine Kapitalmarktrechtsexpertin erklärt, welche Rolle der nun beginnende Prozess gegen Ex-Chef Braun dabei spielt – und wie die Erfolgsaussichten sind.
von Georg Buschmann

Podcast – BörsenWoche Krypto-Kernschmelze: War’s das jetzt für Bitcoin und Co.?

Der Crash der Kryptobörse FTX hat den Markt für Bitcoin und Co. erschüttert. Was der Zusammenbruch für die Zukunft von Kryptowährungen bedeutet – und warum Anleger vielleicht mehr befürchten müssen als Kursverluste.
von Georg Buschmann und Philipp Frohn

Podcast – BörsenWoche Was taugen Fußball-Investments?

Fußball bleibt trotz etlicher Skandale beliebt – und ein Milliardengeschäft. Über börsennotierte Aktien und Anleihen bekannter Klubs wie Borussia Dortmund oder Schalke 04 können Anleger investieren. Doch lohnt sich das?
von Georg Buschmann und Philipp Frohn

Podcast – BörsenWoche Endlich high? Das bedeuten die Legalisierungspläne für Cannabis-Aktien

Sowohl in Deutschland als auch in den USA gibt es Bemühungen, den Konsum von Cannabis zu erlauben. Börsennotierte Produzenten werden als Profiteure der Legalisierung gehandelt. Doch lohnt ein Investment tatsächlich?
von Georg Buschmann und Philipp Frohn
Seite 1 von 5
Seite 1 von 5

Weitere Podcasts