WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Podcast – High Voltage Wer Klimaschutz ernst nimmt, kauft sich einen Kleinwagen

E-Autos sind meist groß, schwer und extrem leistungsstark – was in der Stadt unnötig ist. Im Podcast hören Sie, welche elektrischen Kleinst- und Kleinwagen demnächst auf den Markt kommen und welche Vorteile diese haben.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:


Wenn der deutsche Durchschnittsmann in ein Auto steigt und zur Arbeit fährt, dann transportiert ein durchschnittlich 1613 Kilogramm schweres Fahrzeug ein Körpergewicht von 85 Kilogramm. Im Fall eines weiblichen Autofahrers sind es im Schnitt 69 Kilogramm. Seit 1970 hat sich das Gewicht von Autos mehr als verdoppelt. Man muss kein Autokonstrukteur sein, um zu verstehen, dass dabei etwas nicht stimmt. In der Natur wäre so eine Transportart völlig chancenlos, weil sie viel zu ineffizient ist. Ameisen zum Beispiel brauchen keine SUVs, um ihre Ameisenhaufen zu bauen – sie können das 40-fache ihres Körpergewichts selbst transportieren.
Große Autos können eine feine Sache für Langstreckenfahrten mit der Familie sein, aber um ein Päckchen bei der Post abzuholen oder um zur Arbeit zu pendeln, sind sie es eigentlich nicht. Sie passen nicht mehr in eine Zeit des Klimawandels und der begrenzten Ressourcen.

Man müsste meinen, dass die Autoindustrie deshalb mit voller Kraft kleine Elektroautos entwickelt, um bei der klimafreundlichen Mobilität möglichst schnell voranzukommen. Tatsächlich aber geht es seit Jahren in die andere Richtung: Elektroautos sind vor allem groß, schwer und extrem leistungsstark. Warum das so ist, warum in der letzten Zeit aber trotzdem bei kleinen Elektroautos einiges in Bewegung gekommen ist und welche elektrischen Kleinst- und Kleinwagen demnächst auf den Markt kommen, darum geht es in dieser Folge von High Voltage.

Zu Gast: Benjamin Stephan (Greenpeace), Prof. Dr. Stefan Bratzel

Die Podcasts der WirtschaftsWoche

Hören können Sie die Podcast-Folgen auf www.wiwo.de/podcast und überall, wo Sie Podcasts abrufen:
- Direkt bei Spotify abonnieren.
- Direkt bei Apple Podcasts abonnieren.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%