WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

EU-Reformen Grüne fordern europapolitische Initiative der Bundesregierung

Wegen einer möglichen EU-kritischen Regierung in Italien drängen die Grünen auf Reformen der EU. Die Bundesregierung müsse endlich reagieren.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
EU-Reformen: Grüne fordern Initiative der Bundesregierung Quelle: dpa

Berlin Angesichts der Bestrebungen in Italien zur Bildung einer EU-kritischen Regierung dringen die Grünen auf konkrete Schritte Deutschlands zu Reformen in der Gemeinschaft. „Scheitert Italien, scheitert Europa“, sagte die Parteivorsitzende Annalena Baerbock am Dienstag in Berlin. „Von der Bundesregierung braucht es deshalb einmal mehr eine europapolitische Initiative samt Antwort auf die Vorschläge von (Frankreichs) Präsident (Emmanuel) Macron. Denn: Wenn Europa nicht selbst definiert, wo es hin will, tun es andere.“

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%