WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Konjunkturdaten Talfahrt der US-Industrie verlangsamt sich minimal

Während der Einkaufsmanager-Index der US-amerikanischen Industrie schrumpfende Geschäfte bescheinigt, zogen die Bauausgaben in den USA im Oktober an.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der Einkaufsmanagerindex stieg im Oktober von 47,8 Punkten auf 48,3 Punkte. Quelle: AP

Die Abwärtsspirale der US-Industrie hat sich minimal verlangsamt. Der Einkaufsmanager-Index stieg im Oktober auf 48,3 Punkte von 47,8 Zählern im Vormonat, wie aus einer am Freitag veröffentlichten Firmenbefragung des Institute for Supply Management (ISM) hervorgeht. Von Reuters befragte Ökonomen hatten mit einem stärkeren Plus gerechnet. Das Barometer signalisiert bei Werten unter 50 Punkten schrumpfende Geschäfte.

Die Bauausgaben in den USA stiegen unterdessen. Sie zogen im September um 0,5 Prozent an, wie das Handelsministerium in Washington mitteilte. Experten hatten nur mit einem Anstieg von 0,2 Prozent gerechnet.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%