WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Panama Papers Schäuble will neue Transparenzoffensive gegen Steuerhinterziehung

Exklusiv

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will bei der Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank kommende Woche in Washington eine weltweite Initiative gegen Steuerhinterzieher lancieren.

Wolfgang Schäuble. Quelle: dpa

Nach Informationen der WirtschaftsWoche arbeiten Beamte im Bundesfinanzministerium intensiv an einer globalen Transparenzoffensive. Die Staatengemeinschaft soll sich nach Schäubles Willen verpflichten, bei allen Unternehmen die wirtschaftlich Berechtigten zu ermitteln, also auch die Hintermänner von Briefkastenfirmen.

Dabei gehe es nicht allein um Steueroasen in kleinen Ländern. „Wer über Panama redet, muss auch über Delaware sprechen“, zitiert das Magazin einen hohen Beamten aus Schäubles Umfeld. In dem US-Bundesstaat gibt es dank extrem niedriger Unternehmenssteuern mehr Firmen als Einwohner.

Mehr lesen Sie in der aktuellen WirtschaftsWoche. Mit dem WiWo-Digitalpass erhalten Sie die Ausgabe bereits am Donnerstagabend in der App oder als eMagazin. Alle Abo-Varianten finden Sie auf unserer Info-Seite.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%