WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Parteitag Meuthen als AfD-Chef wiedergewählt

Der amtierende Vorsitzende Jörg Meuthen konnte sich bei der Wahl klar durchsetzen. Konkurrenz. Mit knapp 70 Prozent wurde er gewählt.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

AfD-Chef Jörg Meuthen ist in seinem Amt bestätigt worden. Bei der Wahl der neuen Parteispitze auf dem Parteitag in Braunschweig konnte sich der Wirtschaftswissenschaftler am Samstag gegen mehrere Konkurrenten mit knapp 70 Prozent klar durchsetzen.

Um die noch ausstehende Wahl des Nachfolgers von Co-Chef Alexander Gauland bewirbt sich unter anderem der Bundestagsabgeordnete Tino Chrupalla. Gauland will nicht mehr antreten. Der einflussreiche Mitbegründer der AfD soll die Wahl des 44-jährigen Chrupalla befürworten. Chrupalla wird keiner der Strömungen in der Partei zugerechnet. Zum sogenannten Flügel um den Thüringer Landeschef Björn Höcke unterhält er ebenso wie zum gemäßigteren Teil der Partei gute Beziehungen.

Mehr: Siemens-Chef Kaeser und DIW-Präsident Fratzscher warnen vor der AfD.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%