WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Alexander Gauland

Alexander Gauland ist ein deutscher Politiker bei der Alternative für Deutschland. Gemeinsam mit Alice Weidel ist er Fraktionsvorsitzender der AfD im Bundestag. Seit 2019 ist er Ehrenvorsitzender der AfD.

Mehr anzeigen

Machtkampf AfD-Chef Meuthen will Richtungsstreit um Kalbitz auf Sonderparteitag klären

Der Streit um den rausgeworfenen Andreas Kalbitz sorgt weiter für Unruhe in der AfD. Parteichef Meuthen sieht die Mehrheit der Mitglieder hinter sich.

Streit um Mitgliedschaft Trotz Rauswurf: Brandenburger AfD-Landtagsfraktion will Kalbitz als Chef halten

Die Brandenburger Landtagsfraktion müsste die Geschäftsordnung ändern, um den umstrittenen Kalbitz als Vorsitzenden zu halten.

TAUCHSIEDER Recht(s) konservativ?!

Alexander Gauland verhöhnt es. Friedrich Merz verfehlt es. Norbert Röttgen sucht es. Über die Rückgewinnung des „Bürgerlichen“ nach Angela Merkel - und in Zeiten des Rechtsterrorismus.
Kolumne von Dieter Schnaas

Thüringen Kemmerich tritt mit sofortiger Wirkung zurück – Große Koalition fordert rasche Neuwahlen

Der thüringische Ministerpräsident hat am Samstag seinen sofortigen Rücktritt erklärt. Bis ein Nachfolger gewählt ist, bleibt er allerdings geschäftsführend im Amt.

Nach Gauland-Durchsuchung So umgehen Sie Fallen beim Ehegattensplitting

Trennen sich Ehepaare, fällt der Splitting-Vorteil einer gemeinsamen Steuererklärung im Folgejahr weg. Wer sich nicht an die Regel hält, hinterzieht womöglich Steuern.
von Martin Gerth

AfD-Fraktionschef Bundestag hebt Immunität von Alexander Gauland auf

Der Bundestag stimmt für eine Aufhebung der Abgeordnetenimmunität des AfD-Fraktionschefs. Damit folgen die Abgeordneten einem Antrag der Staatsanwaltschaft Frankfurt.

Umfrage Jeder Fünfte findet: Holocaust-Gedenken nimmt zu viel Raum ein

2020 jährt sich die Auschwitz-Befreiung zum 75. Mal. Eine Umfrage zeigt: Besonders viele AfD-Wähler halten die Erinnerung an den Holocaust für zu präsent.

Aus 397 Vorschlägen „Klimahysterie“ ist Unwort des Jahres 2019

Seit 1991 wählt die sprachkritische Aktion besonders unangemessenen Sprachgebrauch. Erneut fällt die Entscheidung auf einen von der AfD geprägten Begriff.

Wer im neuen Jahr interessant wird Auf diese (Wirtschafts-)Politiker sollten Sie 2020 achten

Amira Mohamed Ali, Katharina Fegebank oder Andreas Jung: Dies sind Namen von Politikern und Politikerinnen, die es bisher noch nicht in das Berliner Polit-Rampenlicht geschafft haben. 2020 kann sich das aber ändern.
von Benedikt Becker und Cordula Tutt

Parteitag Meuthen als AfD-Chef wiedergewählt

Der amtierende Vorsitzende Jörg Meuthen konnte sich bei der Wahl klar durchsetzen. Konkurrenz. Mit knapp 70 Prozent wurde er gewählt.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns