WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

AfD

Als Anti-Euro-Partei entstanden, wird die Alternative für Deutschland heute dem rechtspopulistischen Spektrum zugeordnet. 2017 zog sie in den Bundestag ein.

Mehr anzeigen

Sieg der Mitte-Rechts-Allianz Gigantische Geldgeschenke und unfreiwillige Wahlhelfer

Giorgia Meloni wird laut vorläufigem Wahlergebnis die erste Regierungschefin in Rom. Ihre Regierung wird Italien und vielleicht auch Europa verändern. Leider kaum zum Guten.
Kommentar von Hans-Jürgen Schlamp

AfD Wiederaufstieg durch Protestwelle? - AfD legt in Umfragen zu

Die AfD könnte von einer Welle der Unzufriedenheit über die Ampel-Regierung profitieren. In den vergangenen Wochen hat die AfD in Umfragen bereits einen Wiederaufstieg erlebt.

Landtagswahl Umfrage vor Wahl in Niedersachsen - SPD liegt vor CDU und Grünen

Am 9. Oktober ist Landtagswahl in Niedersachsen. Laut NDR-Umfrage liegt die SPD mit 32 Prozent vorne, die CDU folgt mit 28 Prozent und die Grünen liegen bei 17 Prozent.

Freytags-Frage Ist die Verstaatlichung der Energieversorgung eine gute Idee?

Mit Blick auf den Winter wird die deutsche Energieversorgung immer häufiger mit Sorge betrachtet. Bietet eine Verstaatlichung der Energieversorger eine Lösung?
Kolumne von Andreas Freytag

Linkspartei Jemand muss die Linke vor Wagenknecht retten

In der Debatte um Russlands Aggression in der Ukraine blamiert sich die Linke. Jemand muss die Partei vor ihren eigenen Populistinnen schützen.
Kommentar von Max Biederbeck-Ketterer

Umfrage Habeck und Grüne stürzen in Wählergunst ab

Laut dem ZDF-Politbarometer kommen die Grünen nur noch auf 23 Prozent, auch die Grünen-Politiker verlieren deutlich an Zustimmung. CDU, AfD und die Linke legen hingegen zu.

Freytags-Frage Warum riskiert die Bundesregierung die Energieversorgung?

Das dritte Entlastungspaket der Bundesregierung setzt ausschließlich an der Nachfrage an und geht nicht auf die Angebotsverknappung durch niedrige Gasimporte ein. Dabei ist das Problem der steigenden Strompreise lösbar.
Kolumne von Andreas Freytag

Aufruf zu Demonstrationen AfD-Vorsitzender Chrupalla will Protest gegen hohe Energiepreise „auf die Straße bringen“

Die AfD-Spitze ruft ihre Anhänger zu Demonstrationen gegen die hohen Energiepreise auf – und fordert zugleich ein Ende der Sanktionen gegen Kriegstreiber Russland.

Sonntagsfrage SPD klettert in der Wählergunst wieder über 20 Prozent

Erstmal seit Juli kommt die SPD auf über 20 Prozent. Dennoch bleibt sie momentan nur drittstärkste Kraft. Der nächste Stimmungstest folgt im Oktober.

Umfrage Rekord-Unzufriedenheit mit Kanzler Scholz und der Ampel-Koalition

Nur 25 Prozent der Befragten haben die Arbeit des Kanzlers positiv bewertet. Lediglich die Union konnte in der Wählergunst zulegen.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 23.09.2022

Deutschlands neuer Dealer

Mitten in der Energiekrise treibt Berlin das Land in die Abhängigkeit des Emirs von Katar. Doch der neue Gaslieferant ist mehr als umstritten – nicht nur wegen der Sklavenarbeit für die Fußball-WM

Folgen Sie uns