WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Markit-Einkaufsmanagerindex Deutsche Wirtschaft legt überraschend zu

Deutsche Wirtschaft nimmt überraschend Fahrt auf Quelle: dpa

Viele Experten gehen davon aus, dass der Aufschwung in Deutschland seinen Höhepunkt bereits hinter sich hat. Laut dem Markit-Einkaufsmanagerindex gab es für die Wirtschaft im Juli aber noch einmal einen Schub.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Die deutsche Wirtschaft hat im Juli überraschend Fahrt aufgenommen. Der Markit-Einkaufsmanagerindex – Industrie und Dienstleister zusammen – stieg um 0,4 auf 55,2 Punkte und damit auf den höchsten Stand seit Februar, wie das Institut IHS Markit am Dienstag zu seiner Umfrage unter rund 800 Firmen mitteilte. Ökonomen hingegen hatten mit einem leichten Rückgang auf 54,7 Zähler gerechnet. Das Barometer bleibt damit über der Wachstumsschwelle von 50 Zählern. „Diesmal lieferte der Industriesektor die stärksten Impulse, nachdem es im Juni der Servicesektor war“, erklärte Markit-Ökonom Trevor Balchin.

Viele Experten gehen davon aus, dass der Aufschwung in Deutschland seinen Höhepunkt bereits hinter sich hat. Deshalb haben viele Volkswirte und Institute zuletzt ihre Konjunkturprognosen für Deutschland gesenkt und dies vor allem auch mit der Unsicherheit durch den Handelskonflikt mit den USA begründet.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%