Stefan Hajek Redakteur Innovation & Digitales

Stefan Hajek startete sein Berufsleben 1997 bei der New Yorker IT- und Strategieberatung Gartner Group. Anfang 2000 holte ihn der damalige Chefredakteur Stefan Baron zur WirtschaftsWoche. Hajek befasst sich für das Ressort „Innovation&Digitales“ intensiv mit unserer Mobilität von morgen; besonders mit allen Aspekten des Elektroautos, aber auch mit Autonomem Fahren und Ride- oder Car-Sharing. Er berichtete für einige Monate aus dem Silicon Valley für die WiWo und kuratiert deren E-Mobility-Newsletter. Hajek hat in Köln und Newcastle (GB) Englisch sowie Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Finanz- und Kapitalmärkte (International Business and Finance) studiert.

Mehr anzeigen
Stefan Hajek - Redakteur Innovation & Digitales

Faurecia-Chef Koller „Alte Diesel ganz aus dem Verkehr ziehen“

Premium
Patrick Koller, Chef des Autozulieferers Faurecia, spricht mit der WirtschaftsWoche über Hardwarenachrüstungen von Dieseln und E-Mobilität. Zu beidem hat er eine klare Meinung.
Interview von Stefan Hajek

Faurecia-Chef im Interview „Die Nachrüstung älterer Diesel ist nicht sinnvoll“

Exklusiv
Der Chef des französischen Automobilzulieferers Faurecia sagt: Ältere Diesel-Pkw sollten lieber aus dem Verkehr gezogen als teuer nachgerüstet werden. Er glaubt aber auch nicht an einen schnellen Durchbruch des E-Autos.
von Stefan Hajek

Electric car dissected Tesla Model 3 can become profitable

Can Tesla's white hope be built profitably? A German engineering farm took apart a Model 3 and came up with a clear result.
von Stefan Hajek

Tesla Model 3 Zerlegung eines Rivalen

Premium
Ingenieure deutscher Autokonzerne haben sich einige Tesla Model 3 besorgt und auseinandergenommen. Dabei fanden sie einige Überraschungen. Das Protokoll einer Sezierung.
von Stefan Hajek

Elektroauto zerlegt Tesla Model 3 kann Gewinn abwerfen

Exklusiv
Es ist die große Frage bei Teslas Hoffnungsträger: Können die Kalifornier das Model 3 profitabel bauen? Ein deutscher Ingenieursdienstleister hat ein Model 3 zerlegt und kommt bei der Analyse zu einem klaren Ergebnis.
von Stefan Hajek

Tesla Technisch top, finanziell flop

Der US-Elektroauto-Pionier Tesla hat in der vergangenen Nacht die Zahlen für das erste Quartal 2018 vorgelegt. Sowohl Bären als auch Bullen fühlen sich durch die Ergebnisse bestätigt. Was die Zahlen wirklich bedeuten.
von Stefan Hajek

Israelisches Start-up BMW kooperiert mit Innoviz beim autonomen Fahren

Exklusiv
BMW setzt künftig auf die Lidar-Systeme des israelischen Spezialisten Innoviz. Branchenkenner sehen großes Potenzial: Im Gegensatz zu Kameras soll Lidar auch etwa bei Schnee und Nebel zuverlässig funktionieren.
von Stefan Hajek

Deutscher Innovationspreis Sauber bremsen

Buderus Guss hat eine abriebfeste Bremsscheibe entwickelt. Sie senkt die Feinstaubbelastung in Städten – und ist auch für E-Autos ideal.
von Stefan Hajek

Technologieaktien Der Absturz von Tesla & Co ist ein Vorgeschmack auf den Crash

Premium
Tesla, Facebook, Amazon und Co. führten die Hausse an – und sind jetzt die Avantgarde des nächsten Börsencrashs.
von Christof Schürmann, Georg Buschmann, Stefan Hajek und Matthias Hohensee

Streamingdienst-Börsengang So funktioniert die Erfolgsformel von Spotify

Spotify schafft, was sich viele von der Digitalisierung versprechen: ein perfekt personalisiertes Produkt anzubieten. Davon können andere lernen.
von Stefan Hajek