WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Aktien & Börse

Ob die Kurse steigen oder fallen: Für Anleger bieten sich in jedem Marktumfeld Chancen. Auf welche Aktien, Anleihen und Fonds Sie setzen sollten.

Mehr anzeigen

Illiquide Kapitalanlagen Vermögensverwalter GAM: Absturz mit schwer handelbaren Papieren

Die Aktie des Schweizer Vermögensverwalters GAM Holding stürzt an der Börse ab: zeitweise um 22 Prozent. Auslöser des Crashs sind die schlechten Zahlen für das dritte Quartal.
von Martin Gerth

Riedls Dax-Radar Gefährliche Turbulenzen an den Börsen

Dax schließt so niedrig wie seit Dezember 2016 nicht mehr. Entspannung ist kurzfristig nicht in Sicht. Dafür ziehen Krisenbarometer wie der Goldpreis an.
Kolumne von Anton Riedl

Kritik an Kohlewirtschaft RWE-Aktien sind riskant – So schnell wie möglich abstoßen!

Warum Norwegens größter privater Pensionsfonds Investoren empfiehlt, die Anteile von Kohleunternehmen - insbesondere RWE - abzustoßen, erklärt der Storebrand-CEO Jan Erik Saugestad.
Gastbeitrag von Jan Erik Saugestad

Schlechte Quartalszahlen Renault-Aktien rutschen auf Drei-Jahres-Tief

Beim französischen Autohersteller Renault haben im dritten Quartal erneut ungünstige Wechselkurse in den Schwellenländern auf den Umsatz gedrückt. Das zieht den Aktienkurs den Autobauers ordentlich nach unten.

Größte Kursrutsch seit vier Monaten Dax fällt auf Zwei-Jahres-Tief

Zum Handelsstart am Dienstag haben Anleger reihenweise Aktien abgestoßen, der Dax fiel auf ein Zwei-Jahrestief mit einem Minus von 2,4 Prozent. Ein Grund dafür ist die Sorge um eine weltweite Konjunkturabkühlung.

Unverkäufliche Wertpapiere Versicherer und Co. wiederholen die Fehler der Finanzkrise

Premium
Auf der Jagd nach Rendite investieren Versicherer und Pensionskassen in Infrastruktur, Asien-Immobilien und schwer handelbare Schuldpapiere. Im Crash wären sie in illiquiden Anlagen gefangen – so wie in der Finanzkrise.
von Martin Gerth, Heike Schwerdtfeger und Christof Schürmann

Quartalsberichte Aufwändig, oft überflüssig und unverzichtbar

Premium
Die Berichtssaison startet, in den nächsten Wochen werden hunderte Konzerne aktuelle Zahlen veröffentlichen. US-Präsident Donald Trump will diese Quartalsbilanzen abschaffen. Was Profianleger davon halten.
von Maximilian Grün

Umstrittene Schuldenpolitik Die Märkte blicken auf Italien

Italiens Finanzminister Giovanni Tria will der EU-Kommission am Montag die heftig umstrittene Schuldenpolitik der Regierung erläutern. Anleger sind angesichts einer möglichen Entspannung positiv gestimmt.

Differenzkontrakte Wie neue CFD-Regeln das Anlageverhalten ändern

Premium
Wenn die Börse wie derzeit abwärts schwankt, grübeln Anleger, wie sie dem Trend entgehen oder sogar daran verdienen können. Mit Differenzkontrakten (CFDs) geht das schon für wenig Geld. Aber nur nach den neuen Regeln.
von Peter Hermann

Chinas Kühlschrankriese Warum die Haier-Aktien in Frankfurt besonders billig starten

Chinas Kühlschrankriese Haier bietet seine Aktien in Frankfurt jetzt viel billiger an als in der Heimat. Was steckt dahinter?
von Mark Fehr
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns