Themenschwerpunkt

Chia Coin

Chia Coin ist eine neue Cyberwährung des Start-ups Chia. Das Unternehmen hat seinen Sitz in San Francisco im US-Bundesstaat Kalifornien. Hinter dem neuen Wettbewerber steckt Bram Cohen, der in der Branche als der Miterfinder des Bittorrent-Protokolls bekannt ist.

Im Gegensatz zum Bitcoin, dessen Aufstieg immer höhere Rechenleistung inklusive des damit verbundenen Energieverbrauchs zum „Schürfen“ der Kryptowährung nötig macht, setzt Chia auf Speicherplatz.

Lesen Sie hier aktuelle News und die neuesten Nachrichten von heute zur Kryptowährung Chia Coin. 

Mehr anzeigen

Asien Börsen Asiatische Börsen zeigen sich zur Wochenmitte uneinheitlich

Die Anleger in Asien blicken weiter skeptisch in Richtung USA was die Zinsentwicklung betrifft. Die Bemühungen der chinesischen Regierung zur Unterstützung der Märkte machen aber Hoffnung.

Börse Asien Anleger in Asien halten sich vor BOJ-Entscheid zurück

Die wichtigsten Indizes notieren am Dienstagmorgen leicht tiefer. Der Blick der Anleger gilt auch den Quartalszahlen einiger Tech-Konzerne – darunter Samsung.
von Reuters

True Fruits „Ein bisschen weniger Pipi-Kaka-Humor“

True Fruits gilt wegen seiner Werbeslogans als „Mittelfinger im Kühlregal“. Nun will der Smoothie-Hersteller „weniger Pipi-Kaka-Humor“ einsetzen, verspricht Gründer Nicolas Lecloux. Nur eins soll provokant bleiben.
von Jacqueline Goebel

Schuhe Schuhhersteller: Ein Lehrstück für den Mut deutscher Mittelständler

Schuhhersteller verlagern Teile ihrer Fertigung zurück nach Europa. Ein Spezialist aus Pirmasens gab dabei den Takt vor, stellte für Adidas die Yeezy-Sneaker her – bis der Dax-Konzern die Produktion stoppte. Und jetzt?
von Stephan Knieps

Minimum 100 Prozent Perfektionisten als Chefs

Mit zu hohen Ansprüchen zerstören Führungskräfte in ihren Teams Kreativität und sorgen für Erschöpfung. Doch wie finden sie das richtige Maß an Perfektionismus?
von Dominik Reintjes

Kein Tesla-Kauf mit Bitcoin mehr Wie klimaschädlich sind Bitcoin?

Seit dem Frühjahr konnten Teslas mit Bitcoins gekauft werden. Damit ist es nun vorbei. Die Kryptowährung ist offenbar zu klimaschädlich für Musks Mega-Marke. Doch wie schädlich ist die Kryptowährung wirklich? Die Fakten.
von Saskia Littmann

Kryptowährung Chia Neue Kryptowährung aus Kalifornien soll Bitcoin Konkurrenz machen

Eine neue Kryptowährung aus Kalifornien namens Chia verspricht mehr Sicherheit und weniger Energieverbrauch als der Bitcoin. Seit Montag wird der Wettbewerber gehandelt. Was er zu bieten hat und wo Vorsicht geboten ist.
von Matthias Hohensee

Künstliche Intelligenz in der Medizin Gesund gerechnet

Die Pharmaindustrie entdeckt künstliche Intelligenz für die Wirkstoffforschung: Per Computer sollen Heilmittel schneller und billiger gefunden werden – auch gegen das Coronavirus.
von Andreas Menn

Lars Windhorst Das geplatzte Comeback des einstigen Wunderkindes

Mit drei Rohstofffirmen wollte Lars Windhorst zeigen, dass er nachhaltig wirtschaften kann. Tatsächlich laufen auch diese Firmen des zweifachen Pleitiers schlecht. Das einstige Wunderkind bekommt dennoch frisches Geld.
von Melanie Bergermann, Karin Finkenzeller und Volker ter Haseborg

Werner Knallhart Droht „Dean & David“ der Vapiano-Effekt?

Der verglühende Stern Vapiano liegt heute gleich auf mit so mancher Kantine. Die urbane Kette Dean & David hingegen vereint Hipster, Studenten und Business-Leute. Aber hält Dean & David seinen eigenen Ansprüchen...
Kolumne von Marcus Werner
Seite 1 von 4
Seite 1 von 4
WirtschaftsWoche

Nr. 16 vom 12.04.2024

Chinas Masterplan

Von E-Autos bis Luftfahrt: Peking will in Schlüsselindustrien unabhängig werden – und die Welt erobern. Exklusive Satellitenfotos und Grafiken liefern Einblicke, wie weit die Chinesen sind.

Folgen Sie uns