WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Bitcoin

Bitcoin ist eine seit 2009 gehandelte digitale Währung, oder auch Kryptowährung, die als sicheres, internationales und dezentrales Zahlungsmittel gilt. Der Bitcoin ist das erste öffentlich gehandelte und bis heute das bekannteste Kryptogeld. 

Mehr anzeigen

Krypotwährungen No risk, no fun

Premium
Im August haben Kryptowährungen erneut an Wert verloren. Wer jetzt einsteigen will, kann dies auf mehreren Wegen tun.
von Sebastian Kirsch

Blockchain, Bitcoin und Co. Die Revolutionäre des Schweizer Crypto Valley

Premium
Selbst massive Kursverluste wie beim Bitcoin können den Siegeszug der Kryptowährungen nicht stoppen. Zug in der Schweiz ist Europas Szene-Hotspot. Wie Hunderte junge Firmen dort die digitale Finanzwelt der Zukunft bauen.
von Sebastian Kirsch

Kryptowährung Bitcoin steigt über 7500 US-Dollar

Der Kurs der bekanntesten Kryptowährung erlebt derzeit einen Aufschwung. Auch andere Digitalwährungen wie Ether oder Ripple gewannen an Wert.

Bekannteste Kryptowährung Bitcoin-Kurs steigt über 7.500 Dollar

Nach seinen herben Verlusten in den letzten Monaten gewinnt der Bitcoin wieder an Wert. Heute knackte er die 7.500-Dollar-Marke.

Handel auf Blockchain-Basis Schweizer Börse baut Blockchain-Plattform für Wertpapierhandel auf

Die Schweizer Börse schafft die erste komplett integrierte Infrastruktur für Handel, Abwicklung und Verwahrung von digitalen Vermögenswerten.

Bitcoin, Ethereum und Co. Facebook lässt wieder Werbung für Kryptowährungen zu

Facebook hatte Anzeigen für Kryptowährungen verboten, um User vor Betrug zu schützen. Jetzt ist Werbung für Bitcoin & Co. aber wieder möglich.

Kryptowährungen Wenige Deutsche können sich Zukunft mit Bitcoin vorstellen

Nicht nur am Aktienmarkt sind die Deutschen eher zögerlich. Auch den Kryptowährungen wird wenig Vertrauen geschenkt, wie eine Studie zeigt.

Parlamentarische Anfrage Bundesregierung sieht keine Stabilitätsgefahren durch Kryptowährungen

Die Bundesregierung sieht in Kryptowährungen kein Stabilitätsrisiko für den Finanzmarkt. Sie untersucht zur Zeit die Risiken von Bitcoin & Co.

Hackerangriff auf Cyber-Börse Bitcoin-Wert rauscht nach unten

Die bekannteste Krypto-Währung Bitcoin ist innerhalb weniger Stunden um 13 Prozent gefallen. Ursache ist ein erneuter Hackerangriff auf Südkoreas Krypto-Börse Coinrail, bei der digitale Münzen gestohlen wurden.

Krypto-Betrug USA starten Ermittlungen wegen Bitcoin-Manipulation

Haben Bitcoin-Händler den Preis digitaler Währungen illegal beeinflusst? Das US-Justizministerium ermittelt. Die Nachricht lässt den Kurs einbrechen.
von Felix Holtermann
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns