WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Bitcoin

Bitcoin ist eine seit 2009 gehandelte digitale Währung, oder auch Kryptowährung, die als sicheres, internationales und dezentrales Zahlungsmittel gilt. Der Bitcoin ist das erste öffentlich gehandelte und bis heute das bekannteste Kryptogeld. 

Mehr anzeigen

Blockchain-Platzierung Greyp Bikes 600 Prozent Rendite mit der E-Bike-Firma des kroatischen Elon Musk

Auf der Plattform Neufund können Anleger sich über die Blockchain an einem innovativen E-Bike-Bauer beteiligen. Unser Autor hat das Verfahren getestet – mit eigenem Geld.
von Hauke Reimer

Zentralbank US-Notenbank Fed hält Finanzsystem für robust

Die US-amerikanische Zentralbank hält das Finanzsystem trotz Gefahren wie dem Handelsstreit für stabil. Daran würden auch neue Digitalwährungen nichts ändern.

Lobbying in der Politik Verbände: Die Zeichen stehen auf Entmachtung

Premium
Die schleppende Chefsuche bei der einstigen Automobilmacht VDA offenbart die ganze Krise des traditionellen Lobbyings. Die Großkonzerne vertreten sich lieber selbst. Und schlagkräftige Kleinverbände spalten sich ab.
von Sophie Crocoll, Max Haerder und Martin Seiwert

Denkfabrik Die Welt braucht Facebooks Libra-Währung nicht

Premium
Die geplante Kunstwährung Libra gefährdet die Finanzstabilität. Für kostengünstige Überweisungen gibt es bessere Lösungen.
Gastbeitrag von Barry Eichengreen

Digitalwährung Bundesbank warnt vor Finanzkrisen durch Libra

Zentralbank-Vorstand Wuermeling hält Kursstürze bei der Digitalwährung für denkbar und warnt vor Facebook als größtem Gläubiger von Staaten.

Digitalwährungen Der Schreck aller Finanzpolitiker lässt den Westen alt aussehen

Premium
Facebook plant mit Libra eine eigene Währung, China prescht mit dem Plan eines digitalen Geldes voran. Damit steht für den Westen die staatliche Souveränität auf dem Spiel. Wie reagiert die EZB?
von Christian Ramthun, Cordula Tutt, Malte Fischer, Max Haerder und Sven Böll

Kryptowährung „Libra ist Fluch und Segen zugleich“

Premium
Facebook werden beim Start der Kryptowährung Libra viele Steine in den Weg gelegt. Andreas Krautscheid, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands deutscher Banken, plädiert für einen E-Euro.
Interview von Sven Böll

Digitalwährungen Bankenverband fordert europaweite Zahlungsplattform für digitalen Euro

Der deutsche Privatbankenverband fordert eine Eingliederung von digitalem Geld in die staatliche Ordnung. Andernfalls drohten Chaos und Instabilität.

Verkehrte (Finanz)welt Krypto-Währungen für Anleger: Zugreifen oder Finger weg?

Erst Bitcoin, Ethereum, Ripple und Co., nun auch noch Facebooks Libra: Kryptowährungen sind wieder angesagt, sogar die Politik mischt sich jetzt ein. Was das perspektivisch für Anleger bedeutet.
Kolumne von Martin Schmidt

Erfolgreichere Gründer? Sie brauchen keinen Hörsaal

Premium
Techmilliardär Peter Thiel fördert jährlich 20 Studenten mit je 100.000 Dollar. Einzige Voraussetzung: Sie müssen die Uni verlassen. Was ist wirklich dran am Zusammenhang zwischen Studienabbruch und Gründergeist?
von Julian Heißler
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 22.11.2019

Leben Sie in der richtigen Stadt?

Von Rostock bis München, von Aachen bis Berlin: 71 Kommunen im Test. Wo es sich in Deutschland am besten wohnen und arbeiten lässt – und von wo man lieber wegziehen sollte.

Folgen Sie uns