WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Bitcoin

Bitcoin ist eine seit 2009 gehandelte digitale Währung, oder auch Kryptowährung, die als sicheres, internationales und dezentrales Zahlungsmittel gilt. Der Bitcoin ist das erste öffentlich gehandelte und bis heute das bekannteste Kryptogeld. 

Mehr anzeigen

BörsenWoche 237 – Grafik Kursanstieg und Wachstums-Halbierung

Premium
Im Mai dürfte sich die Wachstumsrate der Kryptowährung Bitcoin erneut halbieren. Was es damit auf sich hat – und wie der Preis auf vergangene Halbierungen reagierte.

SMI Luxusgüter-Titel verlieren an Schweizer Börse deutlich

Die Krise im Nahen Osten setzt auch den Herstellern von Luxusgütern zu. Titel wie Richemont und Swatch ziehen die Schweizer Börse ins Minus.

Fast alle Dax-Aktien im Minus Spannungen zwischen USA und Iran: So reagieren die Finanzmärkte

Börsen im Minus, Anleger investieren verstärkt in Gold, und auch der Ölpreis legt zu. Nach der Tötung eines iranischen Generals durch einen US-Raketenangriff im Irak wächst an den Finanzmärkten weltweit die Unruhe.

Sparverhalten Weniger als die Hälfte der Deutschen legt Geld zur Seite

Der Anteil der Sparer ist auf 46 Prozent zurückgegangen. Während Sparkonten immer unattraktiver werden, sind Fondsanteile und Aktien besonders beliebt.

Anlageklassen Wie Sie in Bitcoin investieren können

Premium
Manche Anleger sehen im Bitcoin digitales Gold, andere ein reines Spekulationsobjekt. In jedem Fall stehen ihnen immer mehr Wege offen, mit der neuen Anlageklasse zu handeln. Ein Überblick.
von Sebastian Kirsch

Kryptowährungen „Wie Gold, nur besser“

Premium
Der Kursverfall treibt Produzenten von Kryptowährungen auf der Suche nach billigem Strom in immer entlegenere Ecken der Welt. Ein Besuch bei Bitcoin-Schürfern im Grenzland von Paraguay.
von Alexander Busch

Digitale Währungen Einzelhändler fordern in Brief an Scholz Einführung eines digitalen Euro

Der wachsende Einfluss von Technologiekonzernen besorgt den Einzelhandel. Das Finanzministerium soll deshalb die Chancen eines digitalen Euros prüfen.

BörsenWoche 235 – Grafik Der Bitcoin schmiert ab – eignet er sich trotzdem als Anlage?

Premium
Die jüngsten Schwankungen beim Bitcoin erinnern an eine Achterbahnfahrt. Doch wer den Kurs der Kryptowährung auf Jahressicht mit Aktienmärkten und Gold vergleicht, könnte überrascht sein.
von Christof Schürmann

Verkehrte (Finanz)welt Was die Blockchain für Kapitalmärkte bedeutet

So mancher Finanzexperte sieht in der Blockchain die größte „wohlstandsschaffende Technologie“ unserer Generation. Aber was bedeutet sie für Banken, Unternehmen und die Finanzmarktaufsicht?
Kolumne von Karl Heinz Krug

Infografik Wie viel Strom der Bitcoin aktuell verbraucht

In den vergangenen Jahren wurde die Kryptowährung Bitcoin vom Nischenprodukt zu einem weltweit bekannten Phänomen. Immer mehr Nutzer schlossen sich dem Netzwerk an. Damit stieg auch der Stromverbrauch.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 17.01.2020

Die Wahrheit über agiles Arbeiten

Die schöne neue Bürowelt soll ohne Hierarchien funktionieren. Damit gelten plötzlich andere Gesetze der Macht. Wie Sie diese für Ihre Karriere nutzen.

Folgen Sie uns