WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Einzelhandel

Möbelhäuser, Baumärkte oder Kaffeeketten – Deutschlands Einzelhandel ist vielfältig und einzigartig.

Mehr anzeigen

Bargeld von der Supermarktkasse Der Geldautomat wird zum Auslaufmodell

Vor 50 Jahren nahm die Kreissparkasse Tübingen den ersten Geldautomaten Deutschlands in Betrieb. Doch dessen Siegeszug ist nun vorbei: Aldi, Rewe und jetzt auch Lidl machen den Geldautomaten immer unbedeutender.
von Dominik Reintjes

Großbritannien Tesco macht Aldi und Lidl auf der Insel eine Kampfansage

In Großbritannien haben Aldi und Lidl in den vergangenen zehn Jahren den Durchbruch geschafft. Seit Jahren gewinnen sie Marktanteile dazu. Der größte britische Händler Tesco will diese Entwicklung ausbremsen.

BrandIndex Online-Apotheken müssen mit guter Information punkten

Versandapotheken sind zu einer preiswerten Alternative zur klassischen Apotheke geworden. Ausgerechnet in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis haben sie kürzlich aber verloren.
Kolumne von Philipp Schneider

Metro trennt sich von Supermarktkette Real: Einmal drin, alles hin

Real soll weg: Warum Metro-Chef Olaf Koch die schwächelnden Märkte wirklich loswerden will.
von Henryk Hielscher

Handelskonzern Metro trennt sich von Real

Spekulationen gab es schon länger, nun ist es offiziell: Der Handelskonzern Metro möchte Real veräußern – und sich lieber auf den Großhandel konzentrieren.

Stephan Fanderl Rettet dieser Mann das Warenhaus?

Premium
Konzernchef Stephan Fanderl vollstreckt die Fusion von Karstadt und Kaufhof. Sein Geheimplan sieht harte Einschnitte vor – und sichert den Eigentümern Milliarden.
von Henryk Hielscher, Mario Brück und Melanie Bergermann

Sparpotenzial Der Geheimplan für Kaufhof und Karstadt

Premium
Kaufhof und Karstadt geht es schlechter als gedacht. Interne Papiere zeigen, wie die Eigner 200 Millionen Euro im Jahr sparen wollen. Ihnen geht es vor allem um die Immobilien.
von Melanie Bergermann

Fusion soll künftig Millionen einsparen Kaufhof und Karstadt rechnen mit hohen Verlusten

Exklusiv
HBC wird mit seiner europäischen Tochter, die in erster Linie aus Kaufhof besteht, im laufenden Jahr voraussichtlich 194 Millionen Euro Verlust machen. Auch die Karstadt-Gruppe soll vor einem Verlust stehen.
von Melanie Bergermann und Henryk Hielscher

Werner knallhart Der neue Rossmann: dm muss echt aufpassen!

Glaubt die Drogeriemarkt-Kette dm, sich auf ihrem Image-Vorsprung gegenüber Rossmann ausruhen zu können? Rossmann holt zumindest mit moderneren Läden und besserem Online-Konzept auf. dm-Fans: Wagt mal den Seitenwechsel!
Kolumne von Marcus Werner

Vertrag unterschrieben Kaufhof-Karstadt-Fusion ist besiegelt

Der Zusammenschluss von Karstadt und Kaufhof war bereits beschlossene Sache. Nun wurde der Vertrag unterschrieben. Die Fusion kann also über die Bühne gehen, wenn die Kartellwächter zustimmen.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 14.09.2018

Rettet dieser Mann das Warenhaus?

Konzernchef Stephan Fanderl vollstreckt die Fusion von Karstadt und Kaufhof. Sein Geheimplan sieht harte Einschnitte vor – und sichert den Eigentümern Milliarden.

Folgen Sie uns