WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Joachim Wenning

Joachim Wenning ist seit 27. April 2017 Vorstandsvorsitzender der Münchner Rückversicherung.

Mehr anzeigen

Post-Corona-Wirtschaft Tötet das Virus den Wettbewerb?

Premium
Ökonomen befürchten, die Pandemie könnte die Gründung von Start-ups verhindern, die Konzentration von Konzernmacht begünstigen – und den Staatseinfluss auf die Wirtschaft spürbar erhöhen.
von Bert Losse

Quartalsbericht Gewinn der Munich Re bricht wegen hoher Corona-Schäden ein

Der Gewinn des Rückversicherers geht in den ersten drei Monaten 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast zwei Drittel zurück. Eine Gewinnprognose entfällt.

Versicherer Münchener Rück macht sich mehr Sorgen um Kapitalanlagen

Der Versicherer Münchner Rück sorgt sich um die Auswirkungen der Coronakrise. Im schlimmsten Fall stünden Kosten in höhe von 1,4 Milliarden Euro an.

Rückversicherer Munich Re übertrifft ihr Gewinnziel 2019 trotz teurer Großschäden

Dank lukrativer Finanzgeschäfte und Währungsgewinnen kletterte der Überschuss des Rückversicherers deutlich. Das Unternehmen will die Dividende erhöhen.

Rückversicherer Munich Re investiert 250 Millionen Dollar in Insurtech Next

Der weltgrößte Rückversicherer weitet seine Beteiligung am kalifornischen Start-up auf 27,5 Prozent aus. Der Munich-Re-Chef sieht große Wachstumschancen.

Gewinnplus, Aktienrückkauf Munich Re will Gewinn 2019 und 2020 weiter steigern

Eigentlich wollte die Munich Re ihre Prognose erst an diesem Mittwoch veröffentlichen. Doch aus Versehen ging die Mitteilung bereits am Vorabend online.

Image-Ranking Wirecard-Chef top, Bayer- und Daimler-Chefs flop

Exklusiv
Wirecard-Chef Markus Braun hat das beste Image unter den Chefs der 30 größten Dax-Konzerne, Werner Baumann von Bayer und Dieter Zetsche von Daimler haben das schlechteste.
von Martin Seiwert

Härtetest Wie die 30 Dax-Werte im Einzelcheck abschneiden

Premium
Wir haben Deutschlands erste Börsenliga auf den Prüfstand gestellt. Bei welchen Dax-Werten der Einstieg lohnt und bei welchen Papieren die Risiken überwiegen.
von Frank Doll, Niklas Hoyer, Georg Buschmann, Heike Schwerdtfeger, Anton Riedl, Saskia Littmann, Hauke Reimer, Martin Gerth, Sebastian Kirsch und Mark Fehr

Förderbank KfW, Toshiba, Fraport Die Quartalszahlen des Tages

Der Betreiber des Frankfurter Flughafens profitiert von weiter steigenden Fluggastzahlen, E.On gewinnt 100.000 Kunden hinzu und Snapchat steigert den Umsatz trotz sinkender Nutzerzahlen um 44 Prozent: Die Quartalszahlen...

Rückversicherer Munich Re steigt aus Geschäft mit Kohle aus

Rückversicherer Munich Re will in Zukunft weder in Aktien noch in Anleihen von Unternehmen investieren, die mehr als 30 Prozent ihres Umsatzes mit Kohle erzielen. Quasi ein Ausstieg aus dem Kohlegeschäft.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 22.05.2020

Schöne neue Bürowelt

Küchentisch statt Großraum, Video statt Flieger: Corona verändert das künftige Arbeitsleben radikal. Das hat überraschende Folgen – nicht nur für die Produktivität.

Folgen Sie uns