WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

König & Bauer

König & Bauer ist der zweitgrößte Druckmaschinenhersteller der Welt mit Sitz in Würzburg. Kerngeschäft ist die Entwicklung von innovativen Drucksystemen.

Mehr anzeigen

Das Beuteschema der Finanzinvestoren Wer ist das nächste Übernahmeziel?

Besonders der deutsche Mittelstand dürfte im Visier von Firmenjägern bleiben. Wen Anleger auf dem Zettel haben sollten.
von Christof Schürmann

Region West Deutschlands wertvollste Arbeitgeber für das Gemeinwohl

Eine exklusive Studie des Kölner Analyseinstituts ServiceValue im Auftrag der WirtschaftsWoche hat die wertvollsten Arbeitgeber für das Gemeinwohl ermittelt. Hier finden Sie die vollständige Tabelle für die Region West.

Vorstände ohne Frauen Diesen Unternehmen drohen wegen rein männlicher Vorstände Sanktionen

Frauen gehörten selbstverständlich in die Vorstandsetagen von Unternehmen? Könnte man erwarten, ist bei einem Blick auf die börsennotierten Unternehmen aber nicht selbstverständlich. Diese Liste zeigt, wie viele es sind.
von Elisabeth Niejahr

Ein Zukauf nach dem anderen Das ungleiche Rennen zwischen SAP und Salesforce

Premium
Der jüngste Milliardenkauf von SAP zeigt die Schwächen des Softwarekonzerns. Die Walldorfer sind deutlich größer als Rivale Salesforce, aber im entscheidenden Segment liegen sie hinten.
von Michael Kroker und Matthias Hohensee

Pensionsverpflichtungen Längeres Leben der Mitarbeiter drückt die Rendite

Premium
Unternehmen stellen Milliarden für die Altersvorsorge ihrer Mitarbeiter zurück. Weil die immer länger leben, wird das Vermögen von Aktionären zunehmend belastet, besonders bei Dax-Firmen.
von Christof Schürmann

Aktienindizes So sehen MDax, SDax und TecDax künftig aus

Die Deutsche Börse hat nicht nur den Dax umsortiert. Weitreichendere Änderungen gibt es in den Nebenwerte-Indizes. Alle Werte auf einen Blick.

Koenig & Bauer Maschinen zum Bedrucken von Verpackungen gefragt

Koenig & Bauer erfreut sich einer guten Auftragslage. Das wichtigste Standbein des Unternehmens – der Verpackungsdruck – ist gefragt wie nie.

Short ist Mord Shortseller liegen im Trend – doch Anleger sollten sie meiden

Premium
Immer wieder geraten Unternehmen ins Visier von Shortsellern. Die haben nur ein Interesse: fallende Kurse. Doch mit ihren Wetten auf den Absturz liegen sie oft falsch. Anleger sollten sich eher gegen sie stellen.
von Georg Buschmann und Christof Schürmann

Wirtschaftsspionage in Deutschland Unternehmen spähen Zulieferer, Konkurrenz und Mitarbeiter aus

Premium
Die Beschattungsaffäre um Volkswagen und den Zulieferer Prevent zeigt nur die Spitze des Eisbergs. Deutsche Unternehmen spähen regelmäßig heimische Konkurrenten aus – nicht immer mit legalen Mitteln.
von Andreas Macho, Jürgen Berke und Claudia Tödtmann

Anlegen mit Airbag Welche Fonds auch im Abschwung gut laufen

Premium
In nervösen Börsenzeiten sind Strategien gegen starke Schwankungen gefragt. Viele Fondsprofis versprechen hier mehr, als sie halten. Was die wenigen erfolgreichen Geldmanager besser machen.
von Martin Gerth
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 22.05.2020

Schöne neue Bürowelt

Küchentisch statt Großraum, Video statt Flieger: Corona verändert das künftige Arbeitsleben radikal. Das hat überraschende Folgen – nicht nur für die Produktivität.

Folgen Sie uns