WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Management

Wie Manager am besten organisieren, Mitarbeiter fördern und Produkte vermarkten. Trends aus der Unternehmensführung, die Entscheider kennen sollten.

Mehr anzeigen

Gleichberechtigung EU-Kommission meldet 41 Prozent Frauen in Führungspositionen

Die Zahl ist laut der Brüsseler Behörde in den vergangenen fünf Jahren um ein Drittel gestiegen. Der scheidende Kommissionschef Juncker erklärte, er sei stolz.

Kein Kunstname Neuer Siemens-Ableger heißt Siemens Energy

Die neue Kraftwerks- und Energie-Sparte von Siemens soll Siemens Energy heißen. In knapp einem Jahr soll der Ableger an die Börse gebracht werden.

Modehändler Zalando führt Geschlechterquote ein

Die meisten Kunden des Modehändlers sind Frauen, im Vorstand sitzen fast nur Männer. Bald soll es ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis im Management geben.

Chefwechsel Renault trennt sich von Vorstandschef Bolloré

Der französische Autokonzern Renault steht vor einem erneuten Chefwechsel. Der Ghosn-Vertraute Thierry Bolloré muss seinen Posten räumen.

Softwarehersteller SAP-Chef Bill McDermott tritt überraschend zurück

McDermott verlässt seinen Posten mit sofortiger Wirkung. Die Vorstandsmitglieder Jennifer Morgan und Christian Klein sollen als Führungsduo seine Nachfolge antreten.

Autozulieferer Schaeffler baut in Deutschland zusätzlich 1300 Stellen ab

Exklusiv
Schaeffler baut deutlich mehr Arbeitsplätze in Deutschland ab als bislang bekannt. Hunderte Mitarbeiter sollen den Autozulieferer freiwillig verlassen.
von Annina Reimann

Masayoshi Son Softbank-Chef schämt sich für schwache Bilanz

Der Technologiekonzern hat einige Rückschläge erlitten, etwa mit seinen Investments bei WeWork und Uber. Softbank-Chef Son zeigt sich selbstkritisch.

IT-Vorstand Bernd Leukert Deutsche Bank stellt in Memo ihre neue IT-Strategie vor

Ex-Chef John Cryan nannte das IT-System der Deutschen Bank einst „lausig“. Jetzt erklärt der neue IT-Vorstand Bernd Leukert die neue Strategie.

Modeunternehmen Wöhrl Wöhrl zeigt der Modebranche, wie Zukunft geht

Premium
In der deutschen Modeindustrie häufen sich die schlechten Nachrichten. Nun zeigt ausgerechnet der frühere Pleitekandidat Wöhrl der Branche, wie eine Rettung gelingen kann – sogar ganz ohne das Internet.
von Henryk Hielscher

Wechsel bei Thyssenkrupp Chefkontrolleurin Merz löst Guido Kerkhoff ab

Beim schlingernden Industriekonzern Thyssenkrupp wechselt Aufsichtsratschefin Martina Merz auf den Posten der Vorstandsvorsitzenden. Sie übernimmt eine schwierige Mission mit zeitlicher Begrenzung.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 18.10.2019

Die Bewertungsmafia

Im Onlinehandel geht nichts ohne positive Kundenkommentare. Davon ist ein großer Teil gefälscht – selbst bei seriösen Anbietern.

Folgen Sie uns