WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Management

Wie Manager am besten organisieren, Mitarbeiter fördern und Produkte vermarkten. Trends aus der Unternehmensführung, die Entscheider kennen sollten.

Mehr anzeigen

Lkw-Sparte Chefwechsel bei Daimler Trucks in Asien

Der bisherige Leiter der Tochtergesellschaft in Brasilien wird Hartmut Schick ersetzen. Daimler Truck wird Ende des Jahres vom Daimler-Konzern abgespaltet und an die Börse gehen.

Der Ursprung meiner Karriere: Arndt Kirchhoff „Unternehmerischer Erfolg gelingt nur, wenn die Menschen mitziehen“

Unternehmer Arndt Kirchhoff lernte Managertugend auf dem Sportplatz. Der Geschäftsführende Gesellschafter der Kirchhoff Gruppe über den Ursprung seiner Karriere.
von Kristin Rau

Generationswechsel Bühne frei für den Patriarchen-Nachwuchs

Drogeriekönig Dirk Roßmann dankt ab und überlässt seinem Sohn Raoul den Thron. Es ist nicht der einzige Wachwechsel im Einzelhandel: Auch bei Globus, dm, Deichmann und Otto mischt jetzt der Patriarchen-Nachwuchs mit.
von Henryk Hielscher

Deutscher Gewerkschaftsbund DGB-Chef Hoffmann kritisiert Lokführergewerkschaft GDL

GDL-Chef Weselsky gehe es darum, den Einfluss seiner Gewerkschaft zu vergrößern, so Hoffmann. Die Lokführergewerkschaft solle an den Verhandlungstisch zurückkehren.

Jobsharing „Teams profitieren vom Know-how zweier Köpfe“

Beim Jobsharing können zwei Personen denselben Job und dieselbe Position haben. Fachleute loben das innovative Konzept – im echten Leben gibt es das bisher aber nur selten.

Softwarekonzern Salesforce hebt nach Slack-Übernahme Ausblick an

Salesforce rechnet nun mit bis zu 26,3 Milliarden Dollar Erlös bis Ende des Geschäftsjahres. Das Softwareunternehmen hat gerade den größten Zukauf der Firmengeschichte finalisiert.

Deutsche Bahn Tarifkonflikt: EVG-Chef Hommel mischt sich ein

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft, Konkurrenz zur Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer, mischt sich in den Tarifkonflikt ein – und könnte bald selbst den Arbeitskampfmodus aktivieren.
von Christian Schlesiger

Autozulieferer geht an Faurecia Warum der Verkauf Hellas Erfolg gefährden könnte

Hella hat einen Käufer: Faurecia. Für den westfälischen Autozulieferer ein riskanter Schritt. Der Erfolg Hellas basiert auf dem Konzept familiär verpackter Daueroptimierung. Dem Unternehmen droht nun große Unruhe.
von Annina Reimann

Der Ursprung meiner Karriere: Jutta Allmendinger „Mein Motto: Offen und nicht stehen bleiben“

Jutta Allmendinger erkannte früh, welchen Preis die Selbstständigkeit hat. Hier erzählt die Soziologin vom Ursprung ihrer Karriere.
von Varinia Bernau

Windenergie Enercon-Gründer Aloys Wobben stirbt nach schwerer Krankheit

Aloys Wobben gründete 1984 das Unternehmen Enercon und galt als Pionier der Windenergiewirtschaft. Nun ist er im Alter von 69 Jahren gestorben.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 24.09.2021

Anleitung zum Auswandern

Zehntausende hoch Qualifizierte verlassen jährlich das Land – um die Karriere zu beschleunigen, Spitzenforschung zu betreiben oder der Steuer wegen. Am meisten profitiert, wer den Exit gut vorbereitet.

Folgen Sie uns