WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Management

Wie Manager am besten organisieren, Mitarbeiter fördern und Produkte vermarkten. Trends aus der Unternehmensführung, die Entscheider kennen sollten.

Mehr anzeigen

Vater und Tochter Würth „Bettina hatte eine schwerere Lehre als ich“

Das Unternehmen Würth ist Weltmarktführer für Befestigungs- und Montagetechnik. Beim WirtschaftsWoche-Gipfel in Schwäbisch Hall schreiben Reinhold und Bettina Würth Familiengeschichte.
von Christian Schlesiger

Bahlsen versus Lorenz Snack-World Zwei Brüder, zwei Welten

Die Erben des Keks- und Chips-Herstellers zofften sich in den Neunzigerjahren so lange, bis eine Teilung des Konzerns unausweichlich wurde. Seitdem arbeiten die Brüder jeder für sich – mit unterschiedlichem Erfolg.
von Mario Brück

Davos-Rede Habecks Trump-Kritik irritiert auch in Washington

Das US-Außenministerium kritisiert den Grünen-Chef für dessen Aussagen zur Davos-Rede von US-Präsident Trump. Habeck hat aber nochmals seine Sicht dargestellt.

Familienunternehmen im Umbruch Was die nächste Generation antreibt

Premium
Viele Weltmarktführer müssen den Generationswechsel meistern – in einer Phase des ökonomischen Umbruchs. Die Söhne und Töchter bauen auf Tradition, emanzipieren sich – und stellen sich den Herausforderungen der Zeit.
von Stephan Knieps, Jürgen Salz und Christian Schlesiger

WEF in Davos Trump droht Europa erneut mit Strafzöllen auf Autos

Der Handelskrieg zwischen den USA und China hat die Weltwirtschaft in Atem gehalten. Nun will Präsident Trump die nächste Front eröffnen - er droht mit Zöllen auf Autos aus Europa. Es ist ihm eilig, Brüssel soll spuren.

WEF in Davos Das Märchen der „Erfindung“ des Weltwirtschaftsforums

Davos-Chef Klaus Schwab kultiviert die Erzählung darüber, wie er vor bald 50 Jahren das Gipfeltreffen der Mächtigen erfunden habe. Das Problem: Eigentlich war es ein wenig anders.
von Konrad Fischer

IT-Konzern Google-CEO Pichai: „Es steht außer Frage, dass KI reguliert werden muss“

Der Manager wirbt für ausgewogene Regeln zu Künstlicher Intelligenz. Basis dafür kann laut dem Manager die Datenschutzgrundverordnung der EU sein.

Weltwirtschaftsforum Konjunktur: IWF erwartet „zaghafte Stabilisierung und träge Erholung“

Der erste Programmpunkt in Davos: der World Economic Outlook. Die Ökonomen des IWF blicken darin verhalten optimistisch in die nähere Zukunft.

WEF Deutschland hinkt bei sozialen Aufstiegschancen hinterher

Eine Geht es um die soziale Mobilität, gehört Deutschland nicht zu den besten Ländern, wie eine Studie zeigt. Ein Grund ist die Ungleichheit bei Bildungschancen.

50. Jahrestreffen Davos: Auf dem Weg vom Weltwirtschaftsforum zum Weltklimaforum

Beim Weltwirtschaftsforum sucht die Wirtschaft ihren Platz. Neben Trump und Merkel ist Thunberg angekündigt. Politiker, Manager, Aktivisten diskutieren in Davos Antworten auf globale Gefahren. Zentrales Thema: das Klima.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 05 vom 24.01.2020

Weltmarktführer: The Next Generation

Bei großen Familienunternehmen tragen jetzt Töchter und Söhne die Verantwortung. Was sie antreibt, was sie ändern – und wie sie sich mit den Seniorchefs arrangieren.

Folgen Sie uns