WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Steuern

Wie Arbeitnehmer, Selbstständige und Anleger ihre Steuerlast minimieren und mit welchen Tricks der Staat Steuerzahlern das Geld aus der Tasche zieht.

Mehr anzeigen

Konjunkturrückgang Altmaier will schnelle Entlastung von Arbeitnehmern und Unternehmen

Die deutsche Wirtschaft ist im dritten Quartal erstmals seit 2015 geschrumpft. Wirtschaftsminister Altmaier fordert daher auch Steuersenkungen.

Steuersparkonstrukte Finanzpolitiker halten so manche Gesetzeslücke offen

Premium
Die Finanzminister der EU beklagen gern, dass Digitalkonzerne wie Google ihre Steuerlast massiv drücken. Doch berüchtigte Steuersparkonstrukte wie Double Irish und Dutch Sandwich sind noch immer legal.
von Christian Ramthun

„Lex Amazon“ Grünen-Chefin fordert Einigung auf Digitalsteuer

Eine Digitalsteuer für US-Konzerne wie Amazon in Europa ist ein Wunschprojekt Frankreichs – aber die Bundesregierung fürchtet den Zorn Trumps, etwa gegen deutsche Autokonzerne. Nun kommt Macron nach Berlin.

In Irland und den Niederlanden US-Konzerne nutzen weiter Steuerschlupflöcher in Europa

Exklusiv
„Double Irish“ und „Dutch Sandwich“ sind beliebte Strategien zur Steuervermeidung. Große US-Konzerne leiten auf diesem Wege ihre Umsätze in die beiden Steueroasen um – dabei entgehen anderen EU-Ländern Milliarden.
von Christian Ramthun

CDU-Kandidaten Merz, Spahn und AKK fordern Steuerreformen

Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz wollen die Einkommensteuer reformieren. Außerdem will die CDU-Generalsekretärin Unternehmen entlasten.

CDU-Vorsitz Merz, Spahn und AKK fordern Steuerreformen

Die drei Kandidaten für den CDU-Parteivorsitz sprechen sich für eine Steuerreform aus, setzen dabei aber verschiedene Akzente.

Bundesrechnungshof gibt Beispiele Wo die Steuer-Milliarden verschwendet werden

Der Bundesrechnungshof hat der Regierung in Zeiten sprudelnder Steuer-Einnahmen milliardenschwere Verschwendung vorgeworfen. In Beispielen zeigen die Experten, was schief läuft.

Steuerzins, Lebensversicherung, Haftpflicht für Mitfahrer Die Steuer- und Rechtstipps der Woche

Premium
Sechs Prozent Steuerzins pro Jahr sind zu viel, Klausel für Widerruf der Lebensversicherung ist korrekt und ein Expertenrat zum Thema Haftpflichtversicherung. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Georg Buschmann

Energiewende Keine neue CO2-Abgabe: Olaf Scholz lehnt Forderung ab

Finanzminister Olaf Scholz lehnte den Vorschlag von Umweltministerin Svenja Schulze (SPD), eine Klimaschutz-Abgabe auf Benzin oder Heizöl einzuführen, ab.

Teureres Heizöl und Benzin Scholz bremst Schulze bei Diskussion um neue CO2-Abgabe aus

Umweltministerin Svenja Schulze will Benzin und Heizöl teurer machen – gemeinsam mit Finanzminister Scholz. Doch der erteilt den Plänen eine Abfuhr.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 47 vom 16.11.2018

Wer rettet den Rechtsstaat?

Asylchaos, Dieselverbote, Regelwahnsinn: Warum die Wirtschaft das Vertrauen in das Rechtssystem verliert – und wie sich das ändern lässt.

Folgen Sie uns