Themenschwerpunkt

Steuern

Wie Arbeitnehmer, Selbstständige und Anleger ihre Steuerlast minimieren und mit welchen Tricks der Staat Steuerzahlern das Geld aus der Tasche zieht.

Mehr anzeigen

Hehlerei-Vorwurf Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Pharmahändler wegen Krebsmedikamenten

Einem Unternehmen aus Brandenburg wird illegaler Handel mit Krebsmedikamenten vorgeworfen. Dahinter könnte ein internationales Netzwerk stecken.

Der Staat langt zu Bereits drei Millionen Deutsche zahlen Spitzensteuersatz

Exklusiv
Viele Menschen, die vom Einkommen her zur Mittelschicht zählen, werden trotzdem wie Spitzenverdiener besteuert. In diesem Jahr müssen bereits 2,99 Millionen Steuerpflichtige den Spitzensteuersatz zahlen.
von Christian Ramthun

Denkfabrik Die Lösung liegt bei den Kleinverdienern

Premium
Um sein Leistungsbilanzdefizit zu senken, muss Deutschland die Nachfrage ankurbeln. Am besten durch sinkende Sozialabgaben im Niedriglohnsektor.
Kolumne von Fritz Scharpf

Entwicklungsminister Müller will deutsche Firmen für Afrika-Investitionen belohnen

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller will deutsche Unternehmen so fördern, dass Investitionen in Afrika für sie attraktiver werden.

Steuern und Recht kompakt Spenden, Kinderbetreuung, Mieträder

Premium
Infos zu Spenden innerhalb der EU, Steuerpflicht für Pensionsvereine, wann die Kita kündbar ist und ein Expertenrat zum Thema Mieträder. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Mark Fehr

Grundsteuerreform Es wird aufwändig

Wenn die Grundsteuerreform kommt, muss jeder Landeigentümer eine zusätzliche Steuererklärung abgeben. Wie hoch der Verwaltungsaufwand wirklich wird, hängt aber immer noch von der Wahl des neuen Modells ab.
von Tristan Heming

Senkung der Rentenbeiträge Arbeitsminister Heil will Geringverdiener ab 2019 entlasten

Der Bundesarbeitsminister will die Rentenbeiträge für Bezieher geringer Einkommen senken. Die Grenze für volle Sozialabgaben soll deutlich steigen.

Facebook, WhatsApp, Twitter Uganda erhebt Sondersteuer für mobile Nutzung sozialer Medien

Seit Sonntag ist die sogenannte „Facebook-Steuer“ in Uganda in Kraft getreten. Die mobile Nutzung sozialer Medien ist nun gebührenpflichtig.

Kampf gegen Steuersünder NRW könnte wieder eine Steuerdaten-CD kaufen

Die schwarz-gelbe Landesregierung prüft den Ankauf von Daten über versteckte deutsche Vermögen in der Schweiz. Die CDs hatten in der Vergangenheit für großen Streit gesorgt.
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 13.07.2018

Feindbild Tourist

Rund um den Globus wächst der Widerstand gegen die Touristenflut. Die klassischen Reisekonzerne fürchten um ihr Geschäft – und geben Plattformen wie Airbnb die Schuld.

Folgen Sie uns