WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Tarifverhandlung

Die Tarifverhandlungen zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretung verfolgen das Ziel, für ein bestimmtes Tarifgebiet einen Tarifvertrag zur einheitlichen Entlohnung und für einheitliche Arbeitsbedingungen abzuschließen.

Mehr anzeigen

Bundesweite Zugausfälle Bahn-Streik trifft am Montag ganz Deutschland

Bei der Deutschen Bahn sollen Beschäftigte am Montagmorgen zwischen 5 Uhr und 9 Uhr ihre Arbeit niederlegen. Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft hat zu einem bundesweiten Warnstreik aufgerufen.

EVG Bahn-Tarifrunde abgebrochen – Warnstreiks ab Montag

In der Tarifrunde bei der Bahn ist keine Verständigung gelungen. Die Bahn und die Gewerkschaft EVG zerstreiten sich über die Höhe der Löhne. Nun wird es Warnstreiks geben – mit den entsprechenden Folgen.

Tarifverhandlungen Neue Verhandlungen zwischen Gewerkschaften und Bahn

In Hannover verhandeln die Eisenbahn- und Lokführergewerkschaften EVG und GDL mit der Deutschen Bahn. In den Tarifverhandlungen geht es um die Einkommen und Arbeitsbedingungen von rund 160.000 Beschäftigten.

Tarifvertrag Weihnachten kein Streik: Ryanair mit Piloten einig

Nach langen und zähen Verhandlungen haben sich der Billigflieger Ryanair und die deutsche Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit auf das Gerüst eines Tarifvertrags geeinigt. Details müssen aber noch verhandelt werden.

Streik bei Real „Der Betrieb ist nicht beeinträchtigt“

Verdi macht mit einem bundesweiten Streikaufruf bei der Warenhauskette Real Druck auf den Metro-Konzern und seine Tochter. Mehrere Tausend Mitarbeiter sollen streiken. Real will alle Geschäfte trotzdem geöffnet halten.

SB-Warenhauskette Real drohen am Montag Streiks

Verdi hat die rund 34.000 Beschäftigten von Real für Montag zu einem bundesweiten Streik aufgerufen. Mit der Aktion will die Gewerkschaft erreichen, dass die Warenhauskette in den Verdi-Flächentarifvertrag zurückkehrt.

Bundesarbeitsgericht Amazon muss Streiks auf dem Betriebsgelände hinnehmen

Das Bundesarbeitsgericht hat mit einem Grundsatzurteil das Streikrecht gestärkt und erlaubt Gewerkschaften unter bestimmten Voraussetzungen den Arbeitskampf auf dem Betriebsgelände. Doch die Richter setzten auch Grenzen.

Eurowings Warnstreik am Düsseldorfer Flughafen

Die Gewerkschaft Verdi macht Eurowings ordentlich Druck. Am Düsseldorfer Flughafen hat ein Warnstreik begonnen. Einige Flüge der Lufthansa-Tochter fallen aus, Passagiere sollten sich frühzeitig informieren.

Tarifverhandlungen Verdi droht Eurowings mit Streiks

Nach monatelangen Verhandlungen zwischen Eurowings und Verdi, droht die Gewerkschaft nun mit Streiks. Die Tarifverhandlungen für die Kabinenbeschäftigten hätten zu keinem Ergebnis geführt.

Verdi Erster Tarifvertrag mit Ryanair kann kommen

Nach mehreren Streiks könnte der erste Tarifvertrag für die Flugbegleiter von Ryanair in Deutschland bald Realität sein. Dagegen ist eine Lösung bei den Piloten noch nicht gefunden.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns