WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich ist eine Union aus den Landesteilen England, Wales, Schottland und Nordirland. Der auf den britischen Inseln gelegene Staat hat 2016 den Austrittsprozess aus der Europäischen Union begonnen.

Mehr anzeigen

Meinungsforschungsinstituts Yougov Umfrage zur Wahl in Großbritannien: Vorsprung der Konservativen erheblich geschrumpft

Die Partei von Premierminister Johnson kann einer neuen Umfrage zufolge wenige Tage vor der Wahl weiter mit einer Mehrheit rechnen. Doch die Opposition hat aufgeholt.

Großbritannien Umfragen: Johnson geht als Favorit in britische Parlamentswahl

Premier Boris Johnson hat in mehreren Umfragen einen Vorsprung vor der Labour-Partei. Allerdings ist seine Mehrheit noch nicht gesichert.

Leaks auf Online-Plattform Britische Regierung fürchtet mögliche Wahlmanipulation aus Russland

Nach der Veröffentlichungen von vertraulichen Unterlagen, gibt es scharfe Kritik an der britischen Regierung. Diese vermutet Moskau hinter dem Leak.

Großbritannien Britische Brexit-Gesandte in Washington zurückgetreten

Alexandra Hall Hall hat ihren Rücktritt erklärt. Sie könne nicht länger mit „Halbwahrheiten der Regierung hausieren gehen“, so die britische Diplomatin.

Nuklearstreit Iran arbeitet laut deutscher Botschaft an atomwaffenfähigen Raketen

Berlin, Paris und London glauben, dass der Iran ein potenziell gefährliches Projekt vorantreibt. Damit würde sich Teheran gegen die UN stellen.

Savanta ComRes Tories laut Umfrage bei Wahlen weiter vorn

Die konservative Partei unter Premier Boris Johnson führt eine Woche vor den Wahlen in den Umfragewerten. Sie liegt deutlich vor der Labour-Partei.

Debatte zum Höhe der Abgaben Finnland mit erstem Kompromissvorschlag für neuen EU-Haushaltsrahmen

Die Ratspräsidentschaft hat eine erste Zahl in die zähen Verhandlungen um die EU-Beiträge eingebracht. Der neue Haushalt gilt als knifflige Aufgabe.

Nach Attentat Johnson macht Labour für Freilassung von Angreifer verantwortlich

Das London-Attentat wird zum Wahlkampfthema: Der konservative Premier schießt gegen Labour und kritisiert die Partei für frühere Gesetzesänderungen.

Großbritannien Johnson fordert Trump zur Zurückhaltung im britischen Wahlkampf auf

Das Wahlkampfteam vom britischen Premier Boris Johnson befürchtet, dass sich der US-Präsident zum maroden Gesundheitswesen in Großbritannien äußern könnte.

Vor Parlamentswahlen Eisskulptur statt Premier – Boris Johnson fehlt bei TV-Debatte zum Klimawandel

Der britische Premier nimmt nicht an einer TV-Debatte zum Thema Klimaschutz teil. Auf das für ihn vorgesehene Podium positionierte der Sender einen symbolträchtigen Ersatz.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns