WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Washington

In der Haupt- und Regierungsstadt der USA befindet sich das Weiße Haus, Sitz des Präsidenten, der Kongress und der Oberste Gerichtshof. Somit sind alle drei Staatsgewalten des Landes in Washington D.C. ansässig.

Mehr anzeigen

Volkskongress in China endet „Wenn wir Öffnung versprechen, werden wir mit Sicherheit liefern“

Der Handelskrieg mit Washington bremst Chinas Wachstum. Mit neuen Regeln für ausländische Firmen will Peking die Wogen glätten. Doch die USA und Europa bleiben skeptisch.

EU-Austritt Britisches Parlament stimmt für Brexit-Verschiebung

Der Brexit soll nach dem Willen des britischen Parlaments verschoben werden. Und Premierministerin May will schon nächste Woche wieder über ihren Deal abstimmen lassen - inzwischen das dritte Mal.

Spionage in Deutschland Ist 5G-Technik aus China wirklich das größte Problem?

Premium
Ist 5G-Technik aus China sicher? Dass sich deutsche Politiker derzeit nur diese Frage stellen, könnte ein großer Fehler sein. Überführt ist der Spionage bisher nur ein einziger Geheimdienst – aus den USA.
von Jürgen Berke, Sophie Crocoll und Thomas Kuhn

Balzli direkt Mr. Grenell, enough is enough

Der US-Botschafter in Berlin geht mit seinem Brief an Peter Altmaier erneut zu weit. Er sollte jetzt gehen – im Sinne der transatlantischen Restfreundschaft.
Kolumne von Beat Balzli

Spionageverdacht China zur Huawei-Debatte: Die USA wollen uns kleinmachen

Washington versucht mit allen Mitteln, seine Verbündeten vom Kauf chinesischer 5G-Technik abzuhalten. Peking hält dagegen – und bekommt Schützenhilfe von Gerhard Schröder.
von Jörn Petring

Zeitungsbericht US-Staatsanwaltschaft lädt Deutsche Bank vor

Die Deutsche Bank soll wohl bei der Staatsanwaltschaft in New York aussagen. Es geht um Kredite, die sie den Unternehmen des jetzigen US-Präsidenten Donald Trump gewährt haben soll.

Görlachs Gedanken Venezuela könnte ein zweites Syrien werden

Der Machtkampf in Venezuela ist auch Kräftemessen der Großmächte. Im schlimmsten Fall droht ein zweites Syrien. Die internationale Gemeinschaft sollte aktiv werden.
Kolumne von Alexander Görlach

Finnischer Staatskonzern Fortum hat sich die Finger an Uniper verbrannt

Premium
Der finnische Staatskonzern Fortum hat sich mit dem Einstieg beim Kohle- und Gaskonzern Uniper verkalkuliert. Jetzt soll ihm ausgerechnet Ex-FDP-Chef Philipp Rösler helfen.
von Angela Hennersdorf

US-Haushaltsstreit Trump will noch mehr Geld für seine Mauer

Der US-Präsident will in seinem Haushaltsplan für 2020 weitere Milliardenforderungen für seine Mauer unterbringen. Da ist neuer Streit mit den Demokraten vorprogrammiert.

SAP, Oracle & Co. Das erwartet die Softwareanbieter in den nächsten Jahren

Digitalisierung, Cloud Computing und Kundenmanagement sind die wichtigsten Wachstumstreiber im Geschäft mit Unternehmenslösungen. Aber wie geht es für SAP und Co. weiter?
von Michael Kroker
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 12 vom 15.03.2019

Dieser Deutsche rettet Elon Musk

Wie Ex-Audi-Manager Peter Hochholdinger Teslas Massenfertigung kontrolliert und was er über seinen Chef erzählt – ein Insiderreport aus der Produktionshölle.

Folgen Sie uns