WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Autozulieferer US-Finanzinvestor steigt bei Schaeffler ein – Aktie drei Prozent im Plus

BDT Capital Partners hat ein Viertel der Vorzugsaktien des Autozulieferers erworben. An der Börse kommt die Nachricht gut an.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der US-Finanzinvestor BDT Capital Partners ist bei dem Zulieferer eingestiegen. Quelle: dpa

Der von der Autokrise gebeutelte Zulieferer Schaeffler hat künftig einen US-Finanzinvestor mit an Bord. Die Investmentfirma BDT Capital Partners teilte dem Auto- und Industriezulieferer am Mittwoch mit, rund 25 Prozent der ausstehenden Vorzugsaktien der Schaeffler AG erworben zu haben.

Die in Chicago ansässige Handelsbank richtet den Blick vor allem auf Investitionen in Familienunternehmen. Schaeffler-Aktien legten zum Handelsstart um knapp drei Prozent zu. Der Konzern versucht die Kosten zu drücken und erwartet für dieses Jahr stagnierende Umsätze sowie einen deutlichen Gewinnrückgang.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%